Landesliga: U19 kassiert in Apensen auf Kunstrasen erste Saisonpleite / „Alles versucht“

Nur Zander trifft im Endspurt – Brunsbrock 1:2

+
Nick Zander

Brunsbrock - Auf ungewohntem Kunstrasen kassierten die A-Junioren (U 19) des TSV Brunsbrock in der Landesligapartie bei der JSG Apensen/Harsefeld mit 1:2 ihre erste Saisonpleite. Es war ein von der Taktik geprägtes Spiel, in das die Heimelf besser reinfand und früh 1:0 (6.) in Führung ging.

Nur einmal konnten sich die Gäste durchsetzen, als Nick Zander am Abschluss gehindert wurde (26.). Aber auch Harsefeld hatte nur noch eine Chance in der ersten Halbzeit (39.). Auch nach Wiederbeginn kamen die Hausherren schneller ins Spiel. Ein Ballverlust in der Vorwärtsbewegung hatte prompt das 2:0 zur Folge. „Wir versuchten mit der Einwechselung von Michael Dittmer mehr Druck nach vorne zu machen und kamen dann auch immer besser zurecht“, sah das Trainerduo Meineke/Hötzl eine erste gute Möglichkeit durch Mathis Tietje (62.) und wenig später das 1:2 durch Nick Zander. Trotz wütender Angriffe stand die Harsefelder Defensive bis zum Abpfiff sicher und brachte den knappen Sieg nach Hause. „Wir können der Mannschaft keinen Vorwurf machen. Sie hat gut dagegen gehalten und alles versucht, aber leider konnten wir nicht mehr zum Ausgleich kommen“, wartet mit Staleke das nächste Spitzenteam. dre

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare