Landesliga: Tor und Assist / U19 nach Sieg über Hambergen schon auf Platz zwei

Ahmet Turgut der Garant für Dauelsen – 2:0

+
Laufduell verloren: Finn Wolters (rechts) gewann aber mit Dauelsens U19 das Match gegen Hambergen 2:0.

Dauelsen - Die A-Junioren des TSV Dauelsen (U 19) kommen in der Landesliga immer besser in Schwung. Nach dem 2:0 über den FC Hambergen belegt die Elf von Trainer Karl-Georg Pawlowski bereits den zweiten Platz. Nach dem frühen 1:0 (4.) für die Hausherren durch Ahmet Turgut, der mustergültig von Hividar bedient wurde, erholte sich die Gastmannschaft schnell von dem Schock und drückte anschließend vehement auf den Ausgleich, jedoch ohne Erfolg. „Er wäre zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient gewesen“, räumte später Pawlowski ein.

Nach der Halbzeit das gleiche Bild: Beide Mannschaften lieferten sich ein spannendes und ausgeglichenes Spiel, das die Gastgeber nach knapp einer Stunde für sich entschieden. Mittelstürmer Ahmet Turgut konnte im Strafraum nur durch ein Foul gestoppt werden und Lars Seidel verwandelte den Strafstoß in gewohnt abgeklärter Souveränität zum 2:0.

„Wieder einmal ein spannendes Spiel auf Augenhöhe mit dem besseren Ende für meine Mannschaft. Das Ergebnis und die Spielweise unseres Teams lässt für die nächsten Aufgaben hoffen“, freute sich Übungsleiter Pawlowski.

dre

Das könnte Sie auch interessieren

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Meistgelesene Artikel

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

MTV Langwedel: Carstensen löst WM-Ticket

MTV Langwedel: Carstensen löst WM-Ticket

TSV Ottersberg nimmt am Sonntag verdienten Punkt aus Uelzen mit

TSV Ottersberg nimmt am Sonntag verdienten Punkt aus Uelzen mit

TV Oyten Vampires erkämpfen sich verdienten Punkt in Jörl

TV Oyten Vampires erkämpfen sich verdienten Punkt in Jörl

Kommentare