Landesliga: Achim/Baden II beim Tabellenführer Hastedt gefordert / Ehlers: „Unmöglich“

Meyer: „Chance auf Relegationsplatz erhalten“

+
Mit dem TSV Daverden gefordert: Daniel Beinker.

Verden - Um die Chance auf den Relegationsplatz in der Handball-Landesliga zu wahren, ist für die SG Achim/Baden II ein Sieg beim designierten Meister SG HC Bremen/Hastedt nahezu Pflicht.

SG HC Bremen/Hastedt - SG Achim/Baden II (So., 15 Uhr). Alles andere als gut zu sprechen ist SG-Trainer Carsten Meyer auf den Tabellenführer, da dieser einer bereits im Januar beantragten Verlegung nicht zugestimmt hatte. „Das sorgt bei uns natürlich für zusätzliche Motivation. Mit einem Sieg wollen wir uns die Chance auf den Relegationsplatz erhalten“, verdeutlicht Meyer. Er selber ist aus privaten Grünen nicht mit von der Partie und wird von Matthias Brandt vertreten. In der Hinrunde gab es ein 23:23. Meyer erinnert sich: „Der HC verfügt über eine stabile Deckung und macht auch vorne wenig Fehler.“

VfL Fredenbeck III - TSV Morsum (So., 17 Uhr). Vor dem Duell beim VfL gibt sich Ingo Ehlers keinen Illusionen hin. „Bei unserer personellen Situation dürfte es unmöglich werden etwas zu holen. Außerdem hat Fredenbeck mit uns noch eine Rechnung offen“, weiß Morsums Trainer.

TSV Daverden - TuS Sulingen (Sbd., 17.30 Uhr). „Bei uns gilt weiterhin die Premisse, dass wir uns vernünftig verabschieden wollen. Sulingen ist nicht angenehm zu spielen. Da müssen wir gegenhalten“, muss Daverdens Thomas Panitz nur auf Hannes Wünsch verzichten. Ein kleines Fragezeichen steht noch hinter Stefan Willus, der unlängst Vater geworden ist.

bjl

Das könnte Sie auch interessieren

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Trommelworkshop in der Grundschule Bruchhausen-Vilsen

Trommelworkshop in der Grundschule Bruchhausen-Vilsen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Meistgelesene Artikel

In Verden: Die Reit-Elite Deutschlands trifft sich

In Verden: Die Reit-Elite Deutschlands trifft sich

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

Kommentare