Lagershausen auf Platz zwei

Marie Lagershausen
+
Marie Lagershausen

Verden – Erfolgreiches Wochenende für Radrennfahrerin Marie Lagershausen: Die Verdenerin in Diensten des Berliner Bundesliga Teams „Wheel Divas“ startete bei der Tour de Wendland in Hitzacker. Dabei galt es drei Etappen zu absolvieren. Auf der Königsetappe am zweiten Tag über 98 Kilometer belegte Lagershausen den dritten Platz hinter Teamkollegin Sam Sandten und Siegerin Katharina Hinz (Team Maxx- Solar Lindig). In der Gesamtwertung kam die Verdenerin hinter Sam Sandten auf den zweiten Rang.

Eine starke Leistung zeigte zudem der Verdener Malte Gefeke, der sich bei den Männern in der U23 den dritten Platz in der Gesamtwertung sicherte.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bayern mit Tor-Festival dank Lewandowski - Leipzig Spitze

Bayern mit Tor-Festival dank Lewandowski - Leipzig Spitze

Mit Vaseline und gutem Gummi - so wird das Auto winterfit

Mit Vaseline und gutem Gummi - so wird das Auto winterfit

Jubel in Hoffenheim: Sieg gegen Roter Stern Belgrad

Jubel in Hoffenheim: Sieg gegen Roter Stern Belgrad

Leverkusen startet mit Rekordsieg gegen Nizza

Leverkusen startet mit Rekordsieg gegen Nizza

Meistgelesene Artikel

Ab sofort: Kein Fußball auf Kreisebene

Ab sofort: Kein Fußball auf Kreisebene

Ab sofort: Kein Fußball auf Kreisebene
Naumann: „Nur schwer darstellbar“

Naumann: „Nur schwer darstellbar“

Naumann: „Nur schwer darstellbar“
Rassismus auf der Tribüne und Jagdszenen auf dem Platz: Video kursiert im Internet

Rassismus auf der Tribüne und Jagdszenen auf dem Platz: Video kursiert im Internet

Rassismus auf der Tribüne und Jagdszenen auf dem Platz: Video kursiert im Internet
Verdener Tennisspielerin mit Erfolgen und Erkenntnissen aus den USA

Verdener Tennisspielerin mit Erfolgen und Erkenntnissen aus den USA

Verdener Tennisspielerin mit Erfolgen und Erkenntnissen aus den USA

Kommentare