Längste Fahrt mit Sieg vergolden

Vampires beim Aufsteiger Bonn gefordert

+
Trainer Jörg Leyens

Oyten - Die Marschroute für die Partie beim TSV Bonn rrh. 1897/07 (Sbd., 17.15 Uhr) ist klar definiert. „Das ist für uns die längste Fahrt. Und da eine Rückfahrt mit einem Sieg im Gepäck bekanntlich deutlich schöner ist, müssen wir wohl gewinnen“, gab Jörg Leyens, Trainer des Handball-Drittligisten TV Oyten Vampires, mit einem Schmunzeln zu verstehen.

Ein Vorhaben, das durchaus möglich erscheint. Schließlich sind die Vampires, auch wenn sie zuletzt beim 25:25 gegen den VfL Oldenburg einen Punkt „verloren“ haben, seit nunmehr fünf Spielen ungeschlagen. „Und diese Serie wollen wir natürlich fortsetzen, um aus den letzten drei Spielen in diesem Jahr das Maximum herauszuholen“, will Leyens trotz der aktuellen Tabellensituation von einem Selbstgänger beim Vorletzten nichts wissen. 

Auffällig ist laut Oytens Trainer, dass der Aufsteiger zwar nicht über eine „Torfabrik“ verfügt, aber dafür zu den defensivstärksten Teams der Liga zählt. „Da müssen wir uns auf verschiedene Systeme einstellen und die entsprechenden Lösungen finden. Ich bin aber ganz zuversichtlich, dass uns das gelingen wird. Zumal wir gerade in den Auswärtsspielen bis dato immer eine konzentrierte Leistung abgerufen haben“, kann Leyens in Bonn auf einen kompletten Kader bauen, da auch Christin Lena Schulz wieder dabei ist. 

kc

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Abschied von Simone Langer von bei den Fintloh-Zwergen

Abschied von Simone Langer von bei den Fintloh-Zwergen

Thailand wartet auf Ergebnis von Parlamentswahl

Thailand wartet auf Ergebnis von Parlamentswahl

Frühlingskonzert des Kultur-und Fördervereins Lintler Krug

Frühlingskonzert des Kultur-und Fördervereins Lintler Krug

Frühjahrsmarkt in Kirchweyhe

Frühjahrsmarkt in Kirchweyhe

Meistgelesene Artikel

Zwei dominante Reiterinnen

Zwei dominante Reiterinnen

Rosilius-Rempler als Runterreißer

Rosilius-Rempler als Runterreißer

Mit Airich in der Spitze läuft es einfach besser

Mit Airich in der Spitze läuft es einfach besser

Katz-Team steht vorm Titel – 25:24

Katz-Team steht vorm Titel – 25:24

Kommentare