Verdener Athleten gestern bei DM glänzend

Kyra Klaft locker in Zwischenläufen

+
Sicher weiter: Kyra Klaft.

Verden - Einen Klasse-Start legten die drei Verdener Kanu-Rennsportler Kyra Klaft, Lorina Wolter sowie Bennet Ellenberg bei den Deutschen Meisterschaften in Köln-Fühlingen hin.

„Da alle den Zwischenlauf erreicht haben, ist die erste Hürde genommen“, war Trainer Torsten Ellenberg gestern zufrieden mit den gezeigten Leistungen seiner Paddel-Athleten. Auch im Kanu-Mehrkampf ging das Trio an den Start – in dieser Disziplin entscheidet sich morgen beim Rennen über die 1000 Meter, wer in dieser Altersklasse Deutschlands Bester ist.

Auch Lorina Wolter und

Bennet Ellenberg weiter

Im Kanu-Rennsport gingen alle Starter aus Verden für die VK (Vereinigung Kanusport) Nord auf das Wasser. Und das mit beträchtlichem Erfolg, wie insbesondere Kyra Klaft nachwies. Schon im Vorfeld der Titelkämpfe hatte sie betont: „Seit Jahresbeginn habe ich mich richtig gesteigert.“ Die junge Dame hielt Wort und qualifizierte sich im Einer mit der schnellsten Zeit aller Vorläufe für den heutigen Zwischenlauf. Als Zweite ihres Vorlaufs sicherte sich auch Lorina Wolter das Ticket für den heutigen Zwischenlauf. „Wollen wir mal auf eine gute Tagesform hoffen“, ließ das Talent wissen. Da wollte auch Bennet Ellenberg nicht nachstehen und kam als Vierter seines Vorlaufs in den Zwischenlauf. Schon zuvor hatte er Zuversicht verbreitet: „Bei meiner ersten DM-Teilnahme habe ich keine Angst.“

Im Zweier über die 500 Meter kam das Duo Klaft/Franklin auf den zweiten Rang und schaffte locker die Qualifikation für den heutigen Zwischenlauf. Auch Lorina Wolter erreichte mit ihrer Partnerin Suray als Sechste die nächste Ausscheidung – sprich den heutigen Zwischenlauf. · bjl

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare