Kunze sieht souveräne Vorstellung

Verden-Aller feiert 29:26-Erfolg in Bützfleth

Verdens Sascha Kunze

Verden - Rundum zufrieden präsentierte sich Sascha Kunze nach dem 29:26 (17:14)-Erfolg bei der HSG Bützfleth/Drochtersen. „Das war eine souveräne Vorstellung meiner Mannschaft und letztlich ein ungefährdeter Sieg“, lobte der Trainer des Handball-Landesligisten HSG Verden-Aller.

In Bützfleth erwischten die Gäste aus Verden einen guten Start und führten nach einem Treffer von Juri Wolkow mit 7:3 (10.). „Ich hatte mir Bützfleth in Oyten angesehen und von daher waren wir bestens vorbereitet. Vor allen Dingen gegen die offensive 5:1-Deckung der Gastgeber haben wir immer wieder Lösungen gefunden und die sich bietenden Lücken genutzt“, erklärte Kunze. 

Auch die Tatsache, dass beim Verbandsliga-Absteiger mit Backe gespielt wurde, war letztlich kein Problem für die Verdener. Zwar wurde es beim 9:8 (17.) noch einmal eng, doch schon zur Pause führten die Gäste wieder mit drei Toren – 17:14.

Auch nach dem Wechsel knüpfte das Kunze-Team nahtlos an die gute Vorstellung der ersten Halbzeit an. „Wir haben uns kaum Fehler erlaubt und auch in der Deckung gut gearbeitet. Daher habe ich auch zu keiner Zeit am Sieg gezweifelt“, erklärte Kunze zufrieden.

Tore HSG Verden-Aller: Wolkow (11/5), Albert (5), Torge (3), Rades (3), Schaffeld (2), Rosilius (2), Mattfeld (2), Häfker (1). 

kc

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Biathlon: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Biathlon: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Fotos: Feuer bei Taxi-Firma - Mehrere Autos brennen

Fotos: Feuer bei Taxi-Firma - Mehrere Autos brennen

Den richtigen Sessel finden

Den richtigen Sessel finden

Meistgelesene Artikel

Maximilian Schulwitz träumt vom Einsatz im DFB-Pokal

Maximilian Schulwitz träumt vom Einsatz im DFB-Pokal

Tamado: Outdoor-Kurse sind ab sofort erlaubt

Tamado: Outdoor-Kurse sind ab sofort erlaubt

Dirk Chamier von Gliszczynski verlässt TV Oyten

Dirk Chamier von Gliszczynski verlässt TV Oyten

Adrie des Vries führt Vovcenkos Shannen zum Sieg

Adrie des Vries führt Vovcenkos Shannen zum Sieg

Kommentare