TTC will nächste Saison um Titel mitspielen

Kuhnt wird Hutberger

+
Verstärkt den TTC Hutbergen: Niklas Kuhnt. ·

HUTBERGEN · Kaum ist die Saison für den TTC Hutbergen in der 1. Tischtennis-Bezirksklasse beendet, präsentiert das Team auch schon den ersten Neuzugang für die kommende Saison.

Vom TSV Blender verstärkt Niklas Kuhnt die Mannschaft von Tobias Metzing. „Wir freuen uns sehr über Niklas Zusage. Nicht nur spielerisch, sondern auch menschlich passt er hervorragend in unser Team“, war Metzing sichtlich erfreut über den Coup. Schließlich spielten beide vor drei Jahren noch zusammen im Landesliga-Team des TSV Blender. Metzing: „Niklas trifft hier mit Christopher Uhlig und Karsten Blume auf weitere alte Bekannte. Daher wird ihm der Einstieg bei uns sicher nicht schwer fallen.“ In Blender spielte Kuhnt zuletzt im oberen Paarkreuz der Bezirksliga. „An welcher Position er bei uns zum Einsatz kommt, ist noch nicht ganz klar“, wollte sich Metzing nicht weiter in die Karten gucken lassen. „Unsere Planungen für die Erste sind jedoch abgeschlossen.“ Der TTC belegte in der abgelaufenen Saison den vierten Platz und sollte mit der Verpflichtung von Kuhnt zu einem der Anwärter auf den Meistertitel in der nächsten Saison gehören.

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

Krone-Team im Tal der Tränen

Krone-Team im Tal der Tränen

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare