Kreispokal: Grünes Licht für Elfmeterschießen

Freut sich auf die Elfmeterschießen: Uwe Norden.
+
Freut sich auf die Elfmeterschießen: Uwe Norden.

Fischerhude – Der Kelch des Losens ist am NFV Kreis Verden vorbeigegangen: Für die geplanten Elfmeterschießen zur Ermittlung der Kreispokalsieger haben die Fußballer jetzt die Genehmigung des Landkreises Verden erhalten. Somit steigen am kommenden Sonntag, 28. Juni, auf dem Sportplatz des TSV Fischerhude-Quelkhorn die spannenden Entscheidungen.

„Wir müssen zwar auf Zuschauer verzichten und uns streng an die Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie halten. Aber so haben wir durch die Elfmeterschießen wenigstens einen sportlichen Touch. Losen wäre natürlich reine Glückssache gewesen“, freute sich Uwe Norden, Vorsitzender des Spielausschusses, am Dienstag über das grüne Licht seitens der Politik. Die abschließenden Siegerehrungen werden in äußerst knapper Form durchgeführt, um das Infektions-Risiko so gering wie möglich zu halten. Damit kann der Kreisverband dann seine Teilnehmer für den Bezirkspokal der nächsten Saison melden – wenn auch dessen Austragung noch in den Sternen stehen dürfte.

Die beteiligten Vereine müssen Norden bis Freitag, 19 Uhr, die Aktiven (maximal sechs Personen) sowie Trainer und Betreuer (maximal zwei Personen), die für das jeweilige Elfmeterschießen eingeplant sind, auf einem Vordruck melden. Ebenso bis 18 Uhr die Fahrzeuge (mit Angabe des Kennzeichens), die zu dieser Veranstaltung anreisen werden. Diese benötigt der TSV Fischerhude-Quelkhorn, da nur diese Fahrzeuge auf dem Parkplatz an der Sportanlage in Fischerhude parken Ordnungsdienst zugelassen werden.

Der Zeitplan

Frauen, Viertelfinale: TV Oyten - SV Wahnebergen (12.00), SG Achim/Bierden - TSV Thedinghausen (12.30). Halbfinale: Sieger aus Oyten/ Wahnebergen - Sieger aus Achim/Bierden/Thedinghausen (13.00), TSV Brunsbrock - SV Holtebüttel (13.30). Finale: 14.00. Herren, Halbfinale: TSV Brunsbrock - TSV Thedinghausen (14.30), TSV Fischerhude-Quelkhorn - TSV Otterstedt (15.00). Finale: 15.30.  vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Viel Zeit für dänische Hygge auf Bornholm

Viel Zeit für dänische Hygge auf Bornholm

Von der Kunst einen Bonsai zu züchten

Von der Kunst einen Bonsai zu züchten

Tipps für ein pflegeleichtes Grab

Tipps für ein pflegeleichtes Grab

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Meistgelesene Artikel

HVN verkündet das Jahres-Aus - Betrieb ruht bis 31. Dezember

HVN verkündet das Jahres-Aus - Betrieb ruht bis 31. Dezember

HVN verkündet das Jahres-Aus - Betrieb ruht bis 31. Dezember
Berlin bremst auch den Fußball ab Montag aus

Berlin bremst auch den Fußball ab Montag aus

Berlin bremst auch den Fußball ab Montag aus
Charlotte Hoffmann (Verdener Ruderverein, Rudern)

Charlotte Hoffmann (Verdener Ruderverein, Rudern)

Charlotte Hoffmann (Verdener Ruderverein, Rudern)
Auf verlorenem Posten – 0:9

Auf verlorenem Posten – 0:9

Auf verlorenem Posten – 0:9

Kommentare