Kreisligist holt auch Dennis Schlüterbusch

Bierden: Granig ist zurück

+
Pierre Granig

Bierden - Der nächste Heimkehrer: Nach Lüder Helms und Mario Sonntag (wir berichteten) schließt sich auch Pierre Granig vom TB Uphusen II wieder dem TSV Bierden an. Darüber hinaus holt der Fußball-Kreisligist Dennis Schlüterbusch vom FSV Langwedel-Völkersen. Torwart Granig spielte zwei Jahre für den Klassenkonkurrenten und wird künftig dem bisherigen Stammkeeper Dennis Kreye Dampf machen. „Eine Super-Ergänzung. Sie haben auch damals schon ein prima Duo abgegeben. Mal sehen, wer spielen wird“, zeigte sich Florian Warmer, für Personalfragen beim TSV Bierden zuständig, erfreut über den Wechsel des Schlussmannes. Der Kontakt sei nie abgerissen, der Club hätte den 30-jährigen Granig auch gerne früher wieder zurück bekommen.

Auch Dennis Schlüterbusch hatte einst das Trikot des Achimer Stadtteil-Clubs getragen, war zuletzt beim FSV Langwedel-Völkersen in der zweiten Mannschaft aktiv. Der 30-Jährige ist bei der Elf von Trainer Stephan Bierstedt-Bruhn für die Außenbahn eingeplant.

vde

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare