Koller & Co. auf Platz zwei

Koller & Co. auf Platz zwei

+
Koller & Co. auf Platz zwei

Nach der Bezirksmeisterschaft vor zwei Wochen in Wohnste durften jetzt die Prellball-Senioren 60 des TSV Dörverden Platz zwei bei der Landesmeisterschaft in Kirchdorf bejubeln. In der Besetzung Herbert Koller, Wilhelm Gebers, Karl-Heinz Otersen, Franz Gruner und Hartmut Beimes (Bild, v.

Nach der Bezirksmeisterschaft vor zwei Wochen in Wohnste durften jetzt die Prellball-Senioren 60 des TSV Dörverden Platz zwei bei der Landesmeisterschaft in Kirchdorf bejubeln. l.) scheiterte er erst im Finale gegen den späteren Landesmeister SF Hannover-Ricklingen mit 26:31. Damit qualifizierte sich der TSV Dörverden für die Norddeutsche Meisterschaft, die am 12. März in Bremen stattfinden wird.

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare