Kohlhase gelingt eine neue Bestzeit über 800 Meter

Sophie-Marie Kohlhase

Verden – Das zweite Ferien-Abendsportfest in Delmenhorst nutzte Hindernisläuferin Sophie-Marie Kohlhase (Verden) zur deutlichen Verbesserung ihrer bisherigen Bestzeit über die 800 Meter. Bei den Frauen belegte sie nach flotten 2:26,80 Minuten den dritten Platz. Als Zweite der U18 kam auch Stella Kuhr (Verden) mit 2:40,51 Minuten auf eine neue Jahresbestleistung.

LGKV-Chef Bernd Kunze (Oyten) stelle sich als M60-Senior über 400 Meter den jungen Männern und kam nach 66,53 Sekunden auf den vierten Platz. Gleiches gelang auch M55-Senior Jürgen Reimers (Verden) über 1500 Meter bei den Männern in 5:48,65 Minuten. Einen Doppelsieg feierte der Oytener Wolfgang Gropp mit Kugel (10,98 m) und Diskus (34,08 m) der M60-Senioren. Bernd Kunze belegte nach 10,18 Metern im Kugelstoßen den zweiten Platz.  hbm

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Reload 2019: Die Bands am Freitagnachmittag

Reload 2019: Die Bands am Freitagnachmittag

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Brokser Heiratsmarkt ist eröffnet - Bilder vom Freitag

Brokser Heiratsmarkt ist eröffnet - Bilder vom Freitag

Malta lässt Migranten von "Ocean Viking" an Land

Malta lässt Migranten von "Ocean Viking" an Land

Meistgelesene Artikel

Littmann – ein Kandidat für Uphusen

Littmann – ein Kandidat für Uphusen

Auch Marcel Brendel kann es im Derby nicht richten – 1:3

Auch Marcel Brendel kann es im Derby nicht richten – 1:3

Große Sorgen vor dem Start

Große Sorgen vor dem Start

Einmal nicht richtig aufgepasst – 0:1

Einmal nicht richtig aufgepasst – 0:1

Kommentare