Sport & Schau: Hundeflüsterer Leonid Beljakov begeistert mit „Comedy-Dog-Show“ / Feinsinn, Herz, Humor

„Klitschko“ boxt seinen Willen durch

Mit seiner Rasselbande ein absoluter Höhepunkt bei der 35. Sport & Schau in Verden: Hundeflüsterer Leonid Beljakov aus Russland.

Verden - Der Volksmund sagt, Vierbeiner seien die treuesten Freunde des Menschen. Wenn Sie dem bekannten Hundeflüsterer Leonid Beljakov und seiner Rasselbande zuschauen, dann bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als diese Aussage zu bestätigen. Am 5. Januar 2019 zeigt der russische Tiertrainer bei der 35. Auflage von Sport & Schau in der Verdener Niedersachsenhalle seine außergewöhnliche „Comedy-Dog-Show“, bei der ganz deutlich das Tier in den Vordergrund gestellt wird – und nicht der Mensch.

Seine Show mit viel Feinsinn, Herz und Humor präsentiert eine Vielzahl verblüffender Fellnasen und Tricks. Doch es gibt einen heimlichen Star, der die Herzen der Welt im Sturm erobert. Boxer „Klitschko“. In dem Moment, wenn „Klitschko“ auf der Bühne seine tierische Boykott-Show startet, tobt und lacht das Publikum vor Begeisterung. Den Ball auf der Schnauze balancieren? Nö! Dann lieber Herrchen Leonid Beljakov auf der Nase herumtanzen.

Da kann der renommierte russische Artist machen, was er will: Das Boxer-Mädchen rollt genervt mit den Augen und schaut demonstrativ in die Luft, als ginge sie die ganze Show nicht im Geringsten etwas an. Über diesen Hund lacht wirklich die ganze Welt! Dass die „Boxerin“ mit dem müden Knautschgesicht konsequent bockt, ist der Hit der Nummer – dafür wurde sie von klein auf trainiert und war bereits der Star in der Roncalli-Manege. 

Hund und Herrchen verstehen sich ohne Worte: Schnippst Leonid Beljakov mit seinem Finger, bellt „Klitschko“. Dieser Vierbeiner hat einfach den Wau-Faktor. Herrchen verrät sein Show-Geheimnis: „Boxer lassen sich schnell ablenken und können sich nur schwer konzentrieren. So entstand die Nummer.“ Ganz wichtig: „Man muss den Charakter des Hundes ernst nehmen.“

Dabei hat selbst Publikums-Liebling „Klitschko“ mal mit einfachen Kommandos wie „Sitz“ und „Platz“ angefangen. Und ein Leckerli zur Belohnung lässt er sich auch gern schmecken. Kaum jemand weiß: „Klitschko“ ist nur ein Künstlername, die Boxer-Lady heißt eigentlich „Hamona“. In ihrer Freizeit faulenzt die Dame gern, tollt im Wasser oder spielt mit Boxerwelpen-Kumpel „Bel“ – dem nächsten Star.

Der tierische Höhepunkt der Sport & Schau 2019 besticht durch großen Charme, viele süße Überraschungsmomente, extravagante Komik – und vor allem durch viel Gefühl. Ein unfassbar schöner Hunde-Spaß!

Karten für Sport & Schau sind in allen Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung sowie im Internet unter www.sportundschau.de erhältlich. 

ct

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Steuersenkung bei Tickets bringt 5 Millionen neue Fahrgäste

Steuersenkung bei Tickets bringt 5 Millionen neue Fahrgäste

Überlebende des Busunglücks auf Madeira fliegen heim

Überlebende des Busunglücks auf Madeira fliegen heim

Verfassungsrechtler: Berliner Volksbegehren ist aussichtslos

Verfassungsrechtler: Berliner Volksbegehren ist aussichtslos

Grundsteuer-Streit: Scholz zeigt sich kompromissbereit

Grundsteuer-Streit: Scholz zeigt sich kompromissbereit

Meistgelesene Artikel

Tim Cordes schockt Etelsen – 2:1

Tim Cordes schockt Etelsen – 2:1

Ein Abschied, der besser nicht hätte verlaufen können

Ein Abschied, der besser nicht hätte verlaufen können

Baeßmann hat Remis auf dem Fuß

Baeßmann hat Remis auf dem Fuß

Stephan Dubsky in Luhmühlen erfolgreich

Stephan Dubsky in Luhmühlen erfolgreich

Kommentare