Quelkhorner Rennkanute in Turin äußerst erfolgreich / Zwei Bronzemedaillen

Kittner holt Dreifach-Gold bei World Master Games

+
Ganz oben auf dem Treppchen: Thomas Kittner aus Quelkhorn.

Quelkhorn - Drei Goldmedaillen und zweimal Bronze: Mit dieser eindrucksvollen Bilanz kehrte Rennkanute Thomas Kittner von den World Master Games aus Turin zurück. Der Quelkhorner errang seine Erfolge im Trikot des Vereins für Kanusport Bremen.

Die World Master Games sind das offiziell vom IOC geförderte größte Ereignis für Sportler über 35 Jahre und wird alle vier Jahre ausgetragen. Die achte Auflage fand in Turin in 30 Kernsportarten mit 28 000 Teilnehmern statt – eine etwa dreimal so hohe Zahl wie bei den olympischen Sommerspielen 2012.

Die Kanuwettbewerbe über die Sprint- (200m) und die Mittelstrecke (1000m) stiegen auf dem Lago di Candia, die Langstreckenwettbewerbe auf dem Po im Herzen von Turin.

Thomas Kittner konnte seine diesjährige Erfolgsspur von den Marathon-Europameisterschaften nahtlos fortsetzen und gewann die Mittelstreckentitel im Einer und mit seinem Berliner Partner Frank Neuparth im Zweier. Im Sprintvierer mit den Berlinern Neuparth und Friedrich sowie dem

Auch Start 2017 in

Auckland geplant

Koblenzer Hitzschke gab es eine Bronzemedaille. Auf seiner Schokoladendisziplin, der Einer-Langstrecke, kam der Quelkhorner als Dritter ins Ziel und gewann mit seinem spanischen Partner Vazquez den Titel im Zweier.

Für Kittner waren die World Master Games eine sportliche Herausforderung mit neuen Erfahrungen. Deshalb hat er sich vorgenommen, bei den nächsten Spielen 2017 in Auckland ebenfalls wieder am Start zu sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Meistgelesene Artikel

Etelsen schlägt die „Nachbarschaftshilfe“ aus

Etelsen schlägt die „Nachbarschaftshilfe“ aus

Achours Anschlusstreffer nur ein Strohfeuer – 1:3

Achours Anschlusstreffer nur ein Strohfeuer – 1:3

Riede findet in die Erfolgsspur zurück

Riede findet in die Erfolgsspur zurück

Guter Gesamteindruck getrübt

Guter Gesamteindruck getrübt

Kommentare