S. Kattenhorn

Sandra Kattenhorn hält dem Druck stand – 8:6

+
S. Kattenhorn

Emtinghausen - Arbeitssieg für die TT-Damen des TSV Emtinghausen: In der Bezirksliga landete das Team ein 8:6 über den TuS Huchting II. Nach einer 5:4-Führung durch Mona Peters über Christina Günther gingen die nächsten beiden Einzel verloren und eine Niederlage drohte. Maribel Stenzel gelang jedoch postwendend der Ausgleich gegen Günther und auch Susanne Burkel hatte gegen Sonja Kohlmann keine Probleme – 7:6. Somit lag es an Sandra Kattenhorn – sie hielt dem Druck stand und stellte mit 11:7, 11:3, 11:8 bezwang Kattenhorn über Huchtings Nummer zwei Gunda Thies den wichtigen 8:6-Erfolg sicher.

tm

Das könnte Sie auch interessieren

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt

Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt

Max Giesinger im Pier 2

Max Giesinger im Pier 2

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Meistgelesene Artikel

In Verden: Die Reit-Elite Deutschlands trifft sich

In Verden: Die Reit-Elite Deutschlands trifft sich

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

Kommentare