Karate: Sieg in Oldenburg / Scheerer top

Bjarne Ziprik kämpft sich souverän durch

+
Erfolgreich: Verdens Trainer Sven Plate mit Jane Knüffel, Bjarne Ziprik, David Scheerer und Thang Nguyen.

Verden - Spannende Kämpfe boten die Karateka beim traditionellen Oldenburger Pokalturnier. Rund 400 Sportler aus dem norddeutschen Raum hatten sich für die Wettkämpfe im Kumite und im Kata angemeldet. Der Karateverein Bushido Verden war mit vier Aktiven vertreten. Erfolgreichste Sportler von der Aller waren Bjarne Ziprik und David Scheerer, die im Kata Kinder (neun bis elf Jahre) und Kata Schüler (männlich zwölf bis 14 Jahre), jeweils erste Plätze holten.

Zunächst gewann Bjarne sämtliche vier Kämpfe gegen Oldenburger deutlich 3:0 und setzte sich auch gegen seine Gegner aus Rastede ohne Punkteverlust durch. Ähnlich erfolgreich präsentierte sich Scheerer. Auch er gewann zunächst alle Kämpfe zu Null, musste dann aber in der Begegnung mit seinem Vereinskameraden Thang Nguyen einen Punkt verloren geben. Thang wiederum hatte seine erste Wettkampfrunde gegen einen Steenfelder noch klar 3:0 dominiert, unterlag dann Scheerer 1:2 und holte nach seinem Sieg in der Trostrunde noch Bronze.

Die jüngste im Aufgebot der Verdener, Jane Knüffel, gewann im Kata Kinder (weiblich, neun bis elf Jahre) ihre erste Runde noch klar, verlor dann aber gegen ihre Gegnerin aus Rastede und schied aus.

nie

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare