Karate: Maaß mit Youngster zufrieden

Luis Böhler sichert sich DM-Bronze

+
Youngster Luis Böhler vom Bushido Verden und Trainerin Ulrike Maaß hatten nach DM-Bronze allen Grund zur Freude.

Verden - Nichts wurde es in Ludwigsburg mit der Titelverteidigung für Luis Böhler: Dennoch zeigte sich der Karateka des Bushido Verden mit der Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften bei den Schülern in der Klasse bis 38 Kilogramm sehr zufrieden.

Schon die Auslosung ließ den Verdener erahnen, dass es keine leichte Aufgabe für ihn werden sollte. Zwar gewann Böhler in der ersten Runde noch souverän gegen Timo Kreft aus Baden-Württemberg mit 6:1, doch im Anschluss wartete mit Anton Kolb aus Sachsen-Anhalt ein harter Brocken. Letztlich unterlag Böhler dem späteren Vizemeister mit 0:2. Für den Verdener war damit aber noch nicht Schluss, da er sich über die Trostrunde noch für das kleine Finale qualifizieren konnte. Entsprechend motiviert ging der Schützling von Trainerin Ulrike Maaß dann in das Duell gegen den Pfälzer Kainoa Dusemund-Bisquera, den er 1:0 bezwang. Auch der nachfolgende Kampf gegen Stefan Eisenmann aus Bayern fiel 5:0 für den Verdener aus, der durch die Erfolge motiviert auch die letzte Begegnung gegen Stefan Rosenthal aus Rheinland Pfalz 3:1 gewann. Maaß: „Luis hat wirklich sehr gut gekämpft, seine Einsätze sehr gut durchdacht und die Techniken klug eingesetzt. Er hatte einfach das Ziel fest vor Augen in den Medaillenrang zu kommen.“

DM-Debütant Julien Rutault (–38kg) siegte zwar zunächst gegen Scholz aus Sachsen-Anhalt deutlich mit 5:1, unterlag dann aber Fouder aus Hamburg mit 0:1, weil ihm laut Maaß die Wettkampferfahrung fehlte. Auch die anderen drei Kämpfer des Bushido Verden, allesamt Debütanten, blieben den Medaillenrängen fern: Noah Kappel (-33kg), Thang Nguyen (-33 kg) und David Scherer mussten sich bereits in der ersten Runde geschlagen geben.

nie

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Meistgelesene Artikel

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare