Kanu-Landesmeisterschaft: Verden stark / Jannes Sommer glänzt erstmals auch im Kanadier

WSV-Youngster kommen in Göttingen groß raus

+
Zeigte stolz sein Edelmetall: Jamie Arndt vom WSV Verden.

Verden - Mit unfassbaren 24 Landesmeistertiteln sowie 22 Vizetiteln kehrten die Kanuten des WSV Verden von den Landesmeisterschaften im Kanu-Rennsport heim. In Göttingen wurden zudem 25 dritte Plätze eingesackt. „Wir sind mit 19 Sportlern in die Universitätsstadt gereist und konnten wirklich tolle Erfolge verbuchen“, schilderte ein begeisterter Trainer Torsten Ellenberg.

Mit Jamie Arndt zeigte der Jüngste im Team, dass auch in Zukunft mit ihm zu rechnen ist. Der Achtjährige Rennsportler holte über die 100 Meter den Landesmeistertitel an die Aller und wurde über die 200 Meter Zweiter. Neu dabei ist der elfjährige Finn Troschka, der sich auf den Distanzen 100, 200 und 500 Meter gleich dreimal Rang drei ab. Auf Silber landete er im Kanu-Vierer, während er im Zweier mit Jannes Karius, der ebenso sein Debüt feierte, im Zweier über 200 und 500 Meter gleich doppelt dritte Plätze belegte. Ihre Premiere feierten auch die Schüler A Justin Arndt und Mattes Ellenberg. Sie stiegen zu den Jugendlichen Bennet Ellenberg und Marko Broda ins WSV-Vereinsboot. Über die 200 Meter holte sich der K4 den Titel eines Landesmeisters. „Eine gelungene Premiere bei den beiden Älteren im Boot“, freute sich Übungsleiter Ellenberg.

Dana Moch gleich

sechsmal ganz vorne

Gleich sechsmal ganz oben auf dem Siegerpodest landete die 14-jährige Dana Moch, die in dieser Saison für den WSV Verden an den Start geht. Als jüngstes Mädchen im WSV-Team holte sich die zwölfjährige Kim Voigt über 100 und 500 Meter jeweils die Medaille für den dritten Platz ab.

Eine Premiere der besonderen Art vollzog WSV-Athlet Jannes Sommer. Der 14-jährige Allerstädter startete zusätzlich zu den Kanu-Bewerben auch noch im Kanadier C1. Der Lohn ließ nicht lange auf sich warten, denn der junge Sportler holte sich prompt Rang zwei. „Das hat es in der Geschichte des WSV noch nicht gegeben. Vor allem hat er es geschafft ohne zu trainieren“, staunte der Trainer Bauklötze wegen dieser Flexibilität.

bjl

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare