A. Kaldirici

RW Achim verteilt Präsente

+
A. Kaldirici

Achim - Trainer Faruk Senci nahm bei seiner Pauschal-Kritik keinen Spieler aus: „Wir waren heute einfach nur komplett schlecht.“ Mit der 1:3 (1:1)-Pleite gegen den Heeslinger SC erlitt der 1. FC Rot-Weiß Achim gestern in der Fußball-Bezirksliga einen Rückschlag. „Die Gäste haben auch nicht gut gespielt, aber unsere Geschenke angenommen und uns ausgekontert“, bilanzierte Senci.

Schon nach einer halben Stunde hätte sein Team 3:0 führen können, aber Ferhat Senci, Behcet Kaldirici und Mehmet Alma vergaben dicke Chancen. So hieß es nur 1:0, nachdem Ahmet Kaldirici den Ball im Strafraum annehmen durfte und ins Eck traf (23.). Malte Ohrenberg nutzte einen Konter über Außen zum 1:1-Ausgleich (32.).

„In der zweiten Halbzeit haben wir es zwar weiter versucht, aber sind nicht mehr ins Spiel gekommen“, haderte Senci. Ein grober Patzer leitete dann die Pleite ein: Aydin Burc ließ sich die Kugel vom Fuß nehmen, Ohrenberg bedankte sich mit dem 1:2 (58.). Beim 1:3 schlief die gesamte Achimer Abwehr, Kai Liszio ließ sich im Strafraum nicht zweimal bitten und vollendete (79.). Senci: „Der Ball kullerte irgendwie ins Tor, das passte dann heute letztlich auch ins Bild.“

vde

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare