Kämpferischer Einsatz wird nicht belohnt

Verdener Kreisauswahl kassiert beim Sichtungsturnier drei Niederlagen

Die Verdener Kreisauswahl blieb beim Sichtungsturnier in Hönisch ohne Erfolgserlebnis.

Verden - Guten Fußball zeigten die Mädchenauswahlen (Jahrgang 2006/07) beim Bezirkssichtungsturnier in Hönisch. Neben der gastgebenden Verdener Kreisauswahl waren zudem Teams aus Osterholz, Diepholz und Nienburg vertreten. Gespielt wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ über jeweils 20 Minuten.

Die von Vanessa Bertram und Samira Abdel-Wahed trainierten und überwiegend jüngeren Verdenerinnen zeigten vor allem in kämpferischer Hinsicht eine engagierte Leistung. Letztlich blieben die Gastgeberinnen jedoch sieglos und kassierten gleich drei unglückliche Niederlagen. Dennoch zeigte sich das Trainerduo nicht unzufrieden, zumal drei Spielerinnen eine Einladung zum Stützpunkttraining erhalten haben. Zum Turnierkader gehörten: Elisa Wiedekamp, Beeke Meyer, Beke Tietjen, Lenya Zinke, Lea Intemann, Xenia Block, Janice Stütz, Lotta Scholz, Ada Petriconi, Liesa Heinrich, Mieke Schaefer, Emily Westermann.

Das könnte Sie auch interessieren

Herbststurm "Siglinde" bringt dem Norden eine Sturmflut

Herbststurm "Siglinde" bringt dem Norden eine Sturmflut

Niederländisches Königspaar zu Besuch in London

Niederländisches Königspaar zu Besuch in London

Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

Kaffee und Eiswürfel: Mit diesen Hausmittel pflegen Sie Ihr Auto richtig

Kaffee und Eiswürfel: Mit diesen Hausmittel pflegen Sie Ihr Auto richtig

Meistgelesene Artikel

„Wer nicht weiß wie Derby geht, hat es nicht verdient“

„Wer nicht weiß wie Derby geht, hat es nicht verdient“

Oyten: Mit Winkelmann den richtigen Dreh finden

Oyten: Mit Winkelmann den richtigen Dreh finden

TB Uphusen verliert 0:1 gegen VfL Oythe - kurz vor dem Sprung nach oben

TB Uphusen verliert 0:1 gegen VfL Oythe - kurz vor dem Sprung nach oben

Spitzenspiel in Verden sieht Rote Karten und Polizei

Spitzenspiel in Verden sieht Rote Karten und Polizei

Kommentare