16-jähriger Handballer hinterlässt einen guten Eindruck beim DHB-Sichtungslehrgang

Joel Wunsch macht den nächsten Schritt

Der 16-jährige Joel Wunsch kann sich ab April in Hannover beweisen und auf Einladungen des DHB für weitere Lehrgänge hoffen.

Dauelsen - Der Dauelser Joel Wunsch hat den nächsten Schritt in seiner sportlichen Entwicklung geschafft. Beim Sichtungslehrgang des Deutschen Handballbundes (DHB) in Naumburg bei Leipzig hat der 16-jährige Handballer einen guten Eindruck hinterlassen und wurde daraufhin zum DHB-Stützpunkttraining nach Hannover eingeladen, das für den Youngster am Montag, 11. April, beginnt.

„Das Training in Naumburg war schon eine richtig tolle Erfahrung. Das viel höhere Niveau war dort deutlich zu spüren, denn alle anwesenden Spieler hatten richtig etwas drauf“, schildert der groß gewachsene Gymnasiast seine Eindrücke. Besonders beeindruckt habe ihn die Trainingsarbeit von Jaron Sievert, der früher mal mit dem aktuellen Berliner Nationalspieler Paul Drux zusammen gespielt hat. „Auch wenn die jeweiligen Einheiten schon extrem anstrengend waren, habe ich danach kaum Muskelkater verspürt. Das war in erster Linie der guten physiotherapeutischen Betreuung geschuldet“, geriet Wunsch in Anbetracht der „ Nachbehandlung“ regelrecht ins Schwärmen.

Sollte der 16-Jährige, der aktuell für die B-Jugend des HC Bremen aufläuft, im April in der niedersächsischen Landeshauptstadt in Hannover einen guten Eindruck hinterlassen, winken ihm sogar Einladungen zu Ländervergleichen. „Im Juni sind DHB-Lehrgänge. Darüber hinaus stehen im Juli Länderspiele in Frankreich an. Sollte ich dabei sein, wäre das natürlich eine richtig tolle Sache“, war Wunsch die Vorfreude auf eine mögliche Nominierung deutlich anzuhören. - bjl

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Elf schöne Flusswanderwege in Deutschland

Elf schöne Flusswanderwege in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare