Handball-Talent aus Dauelsen erneut zum Lehrgang eingeladen

Joel Wunsch – er bleibt im DHB-Fokus

Die EM 2018 – sie wäre der große Wurf für Joel Wunsch, der erneut zum DHB-Lehrgang darf. J Foto: bjl

Verden - Von Björn Lakemann. Joel Wunsch hat den nächsten Schritt auf der „Handball-Karriereleiter“ erklommen. „Ich habe schon richtig Bock auf den nächsten Lehrgang des Deutschen Handballbundes“, verdeutlicht der Gymnasiast der zehnten Klasse die große Freude. Die offizielle Einladung des DHB ist jetzt in sein Elternhaus in Dauelsen geflattert.

Vom 14. bis 17. Juni treffen sich 18 Talente der Jahrgänge 2000/2001 in Naumburg bei Leipzig. Dort wird in einem Sporthotel mit angeschlossener Trainingshalle logiert, um sich voll aufs Sportliche zu fokussieren. Die jungen Handballer erwarten bis zu vier Einheiten am Tag. Von diesen Protagonisten winkt immerhin 14 der jungen Nachfolger des aktuellen Europameisters eine weitere Einladung zu mehreren Länderspielen gegen Gastgeber Frankreich, die vom 6. bis 9. Juli stattfinden.

Dem Vernehmen nach wird Wunsch auf der Position des Linksaußen zum Einsatz kommen und rechnet sich gute Chancen aus, im elitären Kreis der besten deutschen Nachwuchskräfte dabei zu sein. Denn sein Konkurrent auf dieser Position sei in etwa gleichstark einzuschätzen und die DHB-Auswahl mit DHB-Trainer Carsten Klavehn benötige ja zwei Linksaußen. So hofft jedenfalls Wunsch. „Beim Lehrgang in Naumburg werden vermehrt die spielerischen Elemente thematisiert. Dort sehe ich eine große Gelegenheit, weiter auf mich aufmerksam zu machen “, hofft der Handball-Hoffnungsträger.

Europameisterschaft 2018 das Fernziel

Aktuell spielt er beim HC Bremen, der sich gerade erneut für die Jugend-Bundesliga qualifizieren will. Bei den Länderspielen in Frankreich rechnet der junge Mann aus Dauelsen, der für das Sportabitur die Schule in der Allerstadt wechseln wird, mit guter körperlicher Präsenz der Gegner. Bei seiner Premiere im Nationalteam gegen Frankreich wartet ein richtig harter Prüfstein auf den durchsetzungsstarken, leistungsbereiten Handballer. Als Fernziel gibt Joel Wunsch die Teilnahme an den Europmeisterschaften 2018 an, deren Austragungsort noch in den Sternen steht, wie DHB-Pressesprecher Tim-Oliver Kalle am Donnerstag auf Nachfrage bestätigte.

Das könnte Sie auch interessieren

Gute Stimmung aufdem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung aufdem Campingplatz beim Deichbrand

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Gastgeber gewinnt gegen Langwedel-Völkersen „5. Schlosspark-Cup“

Gastgeber gewinnt gegen Langwedel-Völkersen „5. Schlosspark-Cup“

Vafing Yabateh – für Uphusen wird er zur Startelf-Option

Vafing Yabateh – für Uphusen wird er zur Startelf-Option

Sophie Dupree holt den Landestitel bei Dressur-Ponys

Sophie Dupree holt den Landestitel bei Dressur-Ponys

Ohlmann, Hagensen und Schanthöfer nach Uesen

Ohlmann, Hagensen und Schanthöfer nach Uesen

Kommentare