TV Oyten nach Horneburg

Janzen fordert: „Eine Steigerung muss her“

Karsten Krone

Oyten - Während das angesetzte Derby zum Saisonstart in der Handball-Landesliga zwischen dem TSV Daverden und der HSG Verden-Aller verlegt wurde, sind der TV Oyten und die SG Achim/Baden II auswärts gefordert.

VfL Horneburg - TV Oyten (Sbd., 18.30 Uhr). „Wir müssen definitiv besser als im Pokal auftreten“, weiß Oytens Trainer Frank Janzen. „Denn so eine Leistung wie in der Vorwoche wird kaum für einen Sieg reichen.“ Vor allen Dingen darf der Start nicht wieder verschlafen werden. Janzen: „Das erste Saisonspiel ist schon wichtig. Leider haben wir personell einige Probleme.“ Die Voraussetzungen sind in der Tat nicht gut, da die Rechtsaußenfraktion mit Hauke Herbst und Janik Grobler (beide verletzt) nicht zur Verfügung steht. Ob Marcel Vornholt nach seiner langen Verletzung schon wieder soweit ist, gilt es abzuwarten. Die Horneburger leben von ihrem guten Rückraum. Auch in der Defensive geht der VfL äußerst robust zu Werke. „Wir müssen einfach gegenhalten“, lautet Janzens lapidare Forderung.

SG HC Bremen/Hastedt II - SG Achim/Baden II (Sbd., 19.30 Uhr). „In diesem Jahr spielen vermehrt Leute, die ihr Handwerk in der Abwehr verstehen“, verdeutlicht SG-Trainer Karsten Krone die etwas geänderte Herangehensweise an die neue Spielzeit. Nach acht Wochen schweißtreibender Vorbereitung scharren seine Spieler schon mit den Hufen, um mit der Aufgabe beim Aufsteiger endlich die Punktspielserie zu starten. „Wir kennen den Gegner nicht. Daher wollen wir ihm auch unser Spiel aufdrücken“, muss Krone zum Auftakt jedoch auf Erik Schmidt, Mark Wendel (beide eigene Erste) und Noah Zilz (krank) verzichten. Ansonsten sind im umfangeichen Reservekader aber alle Man an Bord, sodass nicht viel gegen einen Erfolg im ersten Pflichtspiel im Duell der beiden Oberligareserven spricht.

bjl

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tödlicher Unfall auf der A1

Tödlicher Unfall auf der A1

Pizarro schenkt der alten Dame ein – die Netzreaktionen

Pizarro schenkt der alten Dame ein – die Netzreaktionen

Hochzeitsmesse „Braut im Glück“ in Bassum

Hochzeitsmesse „Braut im Glück“ in Bassum

Pizarro und Co.: Die ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte

Pizarro und Co.: Die ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte

Meistgelesene Artikel

Handball-Coach Volmert kehrt Morsum Rücken

Handball-Coach Volmert kehrt Morsum Rücken

Podien cool - Achim/Baden erkämpft sich Remis - 32:32

Podien cool - Achim/Baden erkämpft sich Remis - 32:32

Jubel, Trubel, Heiserkeit: Baden ringt Essen nieder - 3:2

Jubel, Trubel, Heiserkeit: Baden ringt Essen nieder - 3:2

Morsumer Springreiterinnen in Spaniens Sonne ganz vorne

Morsumer Springreiterinnen in Spaniens Sonne ganz vorne

Kommentare