Jannis Krenz

Schoepe freut sich auf Krenz

+
Jannis Krenz

Fischerhude - Fußball- Kreisligist TSV Fischerhude-Quelkhorn hat sich einen Top-Neuzugang geangelt. „Wir sind sehr stolz und froh, dass Jannis Krenz sich für uns entschieden hat. Der junge Stürmer kommt vom Ligarivalen TV Oyten, hat trotz einer langen Verletzung bisher zehn Saisontore geschossen und ist ein klarer Leistungsträger,“ so Betreuer Thomas Cordes. „Ich freue mich sehr, dass es nun geklappt hat. Der Kontakt zu Jannis brach nie ab und jetzt hat ihn unser Konzept endgültig überzeugt. Jannis wird ganz sicher unser Spiel verbessern. Er ist sehr schnell, ehrgeizig und will immer gewinnen, dazu hat er einen sehr guten Abschluss. Außerdem passt er super ins Teamgefüge und wird von meinen Jungs sehr schnell integriert,“ ergänzt Trainer Gregor Schoepe.

ds

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Kommentare