Jana Kokot

TVO: Kokot coacht die A-Jugend

+
Jana Kokot

Oyten - Die Rückkehr von Jana Kokot zum Handball-Drittligisten TV Oyten (wir berichteten) könnte sich als doppelter Glücksgriff erweisen. Zum einen wirbelt sie im Kohls-Team am Kreis, zum anderen ist sie in Zukunft für das Traineramt der weiblichen A-Jugend vorgesehen. Während ihrer Zeit in Dortmund trainierte die dynamische Kreisläuferin die weibliche C in der Oberliga Westfalen. Gemeinsam mit der Oytener Trainer-Institution Jürgen Prütt, der die weibliche B-Jugend übernahm, bildet sie dann ein kongeniales Duo. „Schon in ihrer ersten Zeit beim TVO coachte sie die zweite A-Jugend in der Landesliga. Jana ist mittendrin im Spielbetrieb, die sehr viel praxisnah vermitteln kann“, freut sich der 53-Jährige, der schon bei Halbzeit der Vorsaison den Verlust von Michelle Müller als Trainerin der weiblichen A verkraften musste. Sie ging zurück zu ihrem Heimatverein TSV Intschede. Ingmar Steins, Coach der Damen-Reserve brachte die Serie mit dem vierten Oberligaplatz gut zuende. Prütt: „Mehr war nicht drin.“

Nach nur einem Jahr als Trainer der männlichen C-Jugend ging der erfahrene Jürgen Prütt wieder in den weiblichen Bereich zurückbesinnt. Bei den Jungs feierte er beachtliche Erfolge. In der Oberliga sprang ein toller Vizemeister heraus und mit dem dritten Platz bei der Niedersachsenmeisterschaft sorgte sein Team für Aufsehen. Im männlichen Bereich beerbt ihn mit Thomas Cordes ein ausgewiesener Fachmann.

bjl

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Kommentare