Landesmeisterschaft: Erster Start in Herrenklasse

Jan-Niklas Stadtlander beim Debüt auf Platz 16

Jan-Niklas Stadtlander

Achim - Jan-Niklas Stadtlander von den Achimer Bogenschützen landete bei seiner ersten Landesmeisterschaft in der Männerklasse auf dem 16. Platz. In seiner Schüler- und Jugendzeit hatte er tolle Ergebnisse erzielt und mit dem Blankbogen viele Medaillen auf Landesebene gewonnen.

Mit jetzt 17 Jahren musste Stadtlander bei den Herren antreten, da es in seiner Bogenklasse keine Juniorengruppe gibt.

Der Achimer hatte 2x30 Pfeile zu schießen. Im ersten Durchgang erzielte er 215 Ringe, womit er noch haderte. Im zweiten Durchgang schoss er gute 234 Ringe. Mit 449 Ringen landete er im auf Rang 16 unter 27 Startern.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Kreuzfahrten: Wie umweltfreundlich und vertretbar sind sie wirklich?

Kreuzfahrten: Wie umweltfreundlich und vertretbar sind sie wirklich?

So beugen Sie dem Hexenschuss vor

So beugen Sie dem Hexenschuss vor

US-Senat beschließt Prozedere für Trump-Impeachment

US-Senat beschließt Prozedere für Trump-Impeachment

Meistgelesene Artikel

Mario Stevens: Ein untadeliger Sattelkünstler

Mario Stevens: Ein untadeliger Sattelkünstler

Neubarth verlängert: „Sind noch nicht am Ende der Entwicklung“

Neubarth verlängert: „Sind noch nicht am Ende der Entwicklung“

FC Verden 04 angelt sich Toni Fahrner

FC Verden 04 angelt sich Toni Fahrner

Ein Glücksfall für die Ver-Dinale

Ein Glücksfall für die Ver-Dinale

Kommentare