TVO: Sieg und Niederlage zum Abschluss

Inken Gluza zeigt keine Nerven beim 8:5-Erfolg

Sieg und Niederlage zum Abschluss für Oytens Katharina Strauch.

Oyten - Durch einen 8:5-Erfolg über den Dahlenburger SK und eine knappe Niederlage gegen den ESV Lüneburg beendeten die TT-Damen des TV Oyten die Saison in der Landesliga auf dem fünften Platz.

TV Oyten – Dahlenburger SK 8:5. Zunächst hatte es gegen die abstiegsbedrohten Gäste danach ausgesehen, als sollte die Partie schnell zu Gunsten des TVO entschieden sein – 5:0. Zwar musste Karin Kramer den ersten Gegenpunkt zulassen, aber im Spitzenspiel behauptete sich Katharina Strauch in vier Sätzen gegen Iris Schmidt und stellte den alten Abstand umgehend wieder her. Die nächsten beiden Einzel gingen erneut an die Gäste – 6:3 Einen wichtigen Erfolg feierte anschließend Kramer gegen Gödecke, da Dahlenburg danach auf 5:7 verkürzte. Den Schlusspunkt markierte Inken Gluza gegen Gödecke mit 11:4, 11:3 und 13:11.

TV Oyten – ESV Lüneburg 6:8. Auch gegen den Tabellenvierten aus Lüneburg begannen die TVO-Damen stark und führten nach zwei Einzelsiegen von Inken Gluza und Martina Wenger 5:4. Doch die Gäste konterten und gewannen drei Einzel in Folge. Die drohende Niederlage verhinderte Gluza in einem echten Krimi gegen Kamler (16:18, 11:8, 7:11, 18:16,11:7). Um zumindest einen Punkt zu sichern, war nun Karin Kramer gegen Diekmann gefordert. Und die Oytenerin begann gut – 11:9. Dann drehte Diekmann auf und gewann den zweiten Satz mit 11:4. Es folgte der Knackpunkt. Mit 11:13 ging der dritte Satz an Diekmann und auch der vierte Durchgang ging an die Lüneburgerin – 6:8.

tm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Kommentare