Etelsen geht mit einigen personellen Sorgen ins Auftaktspiel gegen Treubund

Im Zentrum drückt der Schuh

Vor dem Saisonauftakt steht für Nils Goerdel noch die eigene Hochzeit an.
+
Vor dem Saisonauftakt steht für Nils Goerdel noch die eigene Hochzeit an.

Etelsen – Auch wenn Nils Goerdel dem ersten Saisonspiel in der Fußball-Landesliga gegen den MTV Treubund Lüneburg (So., 15 Uhr) schon entgegenfiebert, rückt das etwas in den Hintergrund. Denn zunächst gilt es für den Trainer des Aufsteigers TSV Etelsen noch die eigene Hochzeit zu meistern.

„Mit einem Sieg würde mir die Mannschaft natürlich ein tolles Geschenk machen. Das wird aber nicht einfach, denn Treubund zählt schon zu den Topteams der Liga“, weiß der Etelser Trainer nur zu genau um die Qualitäten des MTV. Hinzu kommt, dass die Etelser erhebliche personelle Sorgen haben. „Gerade im Zentrum pfeifen wir aus dem letzten Loch“, muss Goerdel da nicht nur auf Christian Heusmann verzichten, sondern auch die Einsätze von Rene Hinrichs und Kevin Bähr (beide Probleme mit den Adduktoren) sind mehr als fraglich. Auch Stephan van Freeden und Simon Seekamp weisen Trainingsrückstand auf. Zudem fehlt Mirko Duhn (privat verhindert). Da auch Bastian Reiners und Timo Schöning, der am 30. September operiert wird, nicht zur Verfügung stehen, ist der Etelser Trainer hinsichtlich der Aufstellung zum improvisieren gezwungen. Ob Neuzugang David Airich damit sofort in die Startaufstellung rückt – Goerdel wollte sich da nicht in die Karten gucken lassen. „Da bin ich mir nicht sicher. Aber das ist auch nicht entscheidend. Wichtig ist, dass wir mutig in die Partie hereingehen und vor allen Dingen ein schnelles Umschaltspiel an den Tag legen. Denn die Lufthoheit dürfte klar auf Seiten der Gäste liegen“, weiß Goerdel.  kc

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Dämpfer für PSG und Chelsea zum Start der Champions League

Dämpfer für PSG und Chelsea zum Start der Champions League

Mit dem Kart mitten durch die Wohnung

Mit dem Kart mitten durch die Wohnung

Die Schätze der zyprischen Küche in Larnaka genießen

Die Schätze der zyprischen Küche in Larnaka genießen

Ist ein Fahrradschutzbrief sinnvoll?

Ist ein Fahrradschutzbrief sinnvoll?

Meistgelesene Artikel

Sammrey streicht Baumann und Hügen aus dem Kader

Sammrey streicht Baumann und Hügen aus dem Kader

Sammrey streicht Baumann und Hügen aus dem Kader
„Es ist etwas Besonderes“

„Es ist etwas Besonderes“

„Es ist etwas Besonderes“
Rassismus auf der Tribüne und Jagdszenen auf dem Platz: Video kursiert im Internet

Rassismus auf der Tribüne und Jagdszenen auf dem Platz: Video kursiert im Internet

Rassismus auf der Tribüne und Jagdszenen auf dem Platz: Video kursiert im Internet
5:9-Pleite für Uesen - aber Rüsch überzeugt

5:9-Pleite für Uesen - aber Rüsch überzeugt

5:9-Pleite für Uesen - aber Rüsch überzeugt

Kommentare