S. Hoßfeld

TT: Holtum nur „Vize“ im Bezirk

+
S. Hoßfeld

Holtum (geest) - Unerwartetes Aus für die Tischtennis-Damen des TSV Holtum (Geest): Bei der Team-Bezirksmeisterschaft in der Senioren 50-Klasse sprang nur der Vizetitel heraus, damit verpassten Heike Wahlers und Co. auch das Ticket für die Landesmeisterschaft am 24. April in Sulingen. Es bleibt die Hoffnung auf die Teilnahme als Nachrücker.

„Wir wurden kalt erwischt, mussten gleich gegen die Materialspielerinnen des MTV Tostedt II ran“, kommentierte Wahlers das 0:3 des Verbandsligisten gegen den Landesligisten aus dem Kreis Harburg. Sie selbst verlor 1:3 gegen Johanna Niepel, mit dem gleichen Resultat gab sich Anja Meier gegen Manuela Schradick geschlagen. „Wir taten uns ungeheuer schwer, weil wir immer die Punkte machen wollen. Das kommt den beiden dann entgegen“, analysierte Holtums Kapitän. Unglücklich mit 8:11 im fünften Satz gaben dann Meier und Susanne Hoßfeld das Doppel ab.

Da nur drei Kreise ihre Teams gemeldet hatten, ging es für Holtum lediglich noch gegen den Bezirksoberligisten MTV Soltau mit Ulla Versemann aus dem Heidekreis. Hoßfeld und Wahlers hatten sowohl in ihren Einzeln als auch im Doppel keinerlei Probleme und gewannen mit 3:0.

vde

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Kommentare