Görgens zieht es zur SG Hoya

FSV Langwedel/Völkersen II holt Lindhorst

Freut sich auf die Aufgabe beim FSV: Sascha Lindhorst.

Langwedel/Völkersen – Fußball-Kreisligist FSV Langwedel-Völkersen II hat einen neuen Trainer: In der kommenden Saison übernimmt Sascha Lindhorst, der bis vor kurzem noch die Landesligatruppe des FC Verden 04 gecoacht hatte.

Er folgt damit auf Ralf Görgens, der nach zwei erfolgreichen Jahren in Langwedel den Kreisligisten SG Hoya übernimmt. Für Lindhorst ist es nicht das erste Mal, dass er eine FSV- Mannschaft trainiert. 

Denn bis zur Saison 14/15 zeichnete er für die erste Herren verantwortlich. Seinerzeit gewann er nicht nur den Kreispokal, sondern schaffte auch den Aufstieg in die Bezirksliga. „Ich hab richtig Bock auf die Aufgabe“, erklärte Lindhorst im Zuge seiner Vorstellung.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wir sind die Generation Sandwich, na und?

Wir sind die Generation Sandwich, na und?

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

New-York: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

New-York: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

Fixe Ideen fix festhalten

Fixe Ideen fix festhalten

Meistgelesene Artikel

Harm Osmers nun FIFA-Schiri

Harm Osmers nun FIFA-Schiri

Der Knaller kommt zum Schluss

Der Knaller kommt zum Schluss

Herbe Enttäuschung für die TV Oyten Vampires

Herbe Enttäuschung für die TV Oyten Vampires

Mert Bicakci wechselt von Uphusen nach Brinkum

Mert Bicakci wechselt von Uphusen nach Brinkum

Kommentare