TB Uphusen muss nach Northeim

Hollerieth fordert etwas Zählbares

Fehlt: Marius Winkelmann.

Uphusen – Nächste Pflichtaufgabe für Fußball-Oberligist TB Uphusen im Kampf um den Klassenerhalt. Am Sonntag gastieren die Mannen von Coach Achim Hollerieth beim Tabellenvorletzten FC Eintracht Northeim, der unter der Woche durch einen 2:1-Heimerfolg über Aufsteiger Celle aufhorchen ließ.

„Ich erwarte, dass wir was Zählbares mitbringen, um den Mitkonkurrenten auf Abstand zu halten. Wir werden dort zwar auf Kunstrasen spielen müssen, doch wir haben das Abschlusstraining extra auf den Hastedter Kunstrasen gelegt, damit der Spielort später keine Entschuldigung sein kann. Doch ich weiß, dass es keine Aufgabe wird, zumal jeder einen Sieg erwartet. Es ist sicher besser, wir blenden den Tabellenstand der Northeimer aus“, so Hollerieth, der weiterhin auf Victor Pekrul verzichten muss. Marius Winkelmann (5. Gelbe) reist ebenfalls nicht mit.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Federers Zittersieg - Keine "Sunday-Night-Party" für Görges

Federers Zittersieg - Keine "Sunday-Night-Party" für Görges

Lungenkrankheit: China schottet 43 Millionen Menschen ab

Lungenkrankheit: China schottet 43 Millionen Menschen ab

Hahnenkamm-Rennen - die besten Fotos aus Kitzbühel 2020

Hahnenkamm-Rennen - die besten Fotos aus Kitzbühel 2020

Erdogan empfängt "Freundin" Merkel betont herzlich

Erdogan empfängt "Freundin" Merkel betont herzlich

Meistgelesene Artikel

Mario Stevens: Ein untadeliger Sattelkünstler

Mario Stevens: Ein untadeliger Sattelkünstler

FC Verden 04 angelt sich Toni Fahrner

FC Verden 04 angelt sich Toni Fahrner

Bohling verhindert Schlimmeres – 20:28

Bohling verhindert Schlimmeres – 20:28

Badens Zweitliga-Volleyballer erwarten Sonnabend Bitterfeld und Sonntag Berlin

Badens Zweitliga-Volleyballer erwarten Sonnabend Bitterfeld und Sonntag Berlin

Kommentare