„Holger Schmezer-Gedächtnispreis“ bei VER-Dinale ein echtes Highlight

Winter-Schulze will mehr Dressur-Cracks in Verden

+
Der Vorjahressieger Martin Christensen.

Verden - Bei der traditionellen VER-Dinale vom 28. bis 31. Januar 2016 in der Verdener Niedersachsenhalle ist für viele Dressur-Fans der „Grand Prix Kür“ am Sonnabend um den „Holger Schmezer-Gedächtnispreis“ der absolute Höhepunkt.

Auch 2016 hat Mäzenin Madeleine Winter-Schulze (Wedemark) das Patronat für die hochkarätige Dressurprüfung übernommen. Bei der ersten Auflage im vergangenen Jahr nahm Winter-Schulze die Siegerehrung persönlich zusammen mit der Schirmherrin, Bundesministerin für Verteidigung Dr. Ursula von der Leyen, vor und zeichnete den Gewinner Martin Christensen (Hamburg) auf dem 13-jährigen Wallach FBW De Vito aus.

Auch von der Leyen hat wieder ihre Zusage als Schirmherrin gegeben und wird, falls es ihr irgendwie zeitlich möglich ist, der VER-Dinale erneut einen Besuch abstatten. Für den Grand Prix Kür, einer Drei-Sterne-Dressurprüfung der Kl. S, qualifizieren sich die sechs erstplatzierten Teilnehmer aus dem Kurz Grand Prix, der am gleichen Tag am frühen Vormittag ausgetragen wird, für das Finale. Winter-Schulze hat in diesen Tagen beim Frankfurter Turnier ein Gespräch mit der Bundestrainerin Monica Theodorescu geführt, um eventuell einige weitere namhafte Starter im „Holger Schmezer-Gedächtnispreis“ nach Verden zu locken. Der langjährige frühere Bundestrainer Dressur (Verden-Borstel) starb bekanntlich viel zu früh im April 2012 völlig unerwartet im Alter von nur 65 Jahren in einem Hotelzimmer im holländischen 's-Hertogenbosch. Die Veranstalter Rennverein Verden und Reitverein Graf von Schmettow möchten mit dieser Prüfung jedes Jahr an den Mann erinnern, der die VER-Dinale viele Jahre mit Rat und Tat entscheidend mitgeprägt hat. Karten gibt es im Vorverkauf unter Tel.: 04231/961277, Fax 04231/ 961278, eMail: tickets@ver-dinale.de und in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung. Weitere Infos unter www.ver-dinale.de.

jho

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare