TB Uphusen in Lüneburg / Vegesacker Märtens als Neuzugang

TBU heute Zünglein an der Waage?

+
Wird aller Voraussicht nach in der kommenden Saison für den BV Cloppenburg auflaufen: Uphusens Mustafa Azadzoy (l.).

UPHUSEN · Der Klassenerhalt ist so gut wie in trockenen Tüchern, die Pflicht hat der TB Uphusen in der Oberliga also schon einmal erfüllt. Jetzt aber folgt die Kür. „Vielleicht können wir im Titelrennen ja noch einmal Zünglein an der Waage spielen“, freut sich da Uphusens Coach Andre Schmitz schon auf die heutige Aufgabe beim derzeitigen Tabellenersten Lüneburger SK Hansa (18 Uhr).

Zumal es eine beeindruckende Atmosphäre geben könnte. „Immerhin erwartet der LSK rund 1000 Zuschauer. Das wäre ein tolles Erlebnis“, sagt Schmitz, der ein sehr gutes Verhältnis zu Lüneburgs Trainer Elard Ostermann pflegt. Schmitz: „Wir tauschen uns desöfteren aus. Doch im Spiel wird unsere Freundschaft 90 Minuten ruhen. Denn wir wollen etwas mitnehmen, dafür werden wir kräftig Gas geben – versprochen!“

Fehlen wird ihm dafür wieder einmal Mustafa Azadzoy, der mit dem Afghanischen Nationalteam im arabischen Raum weilt. Gut möglich, dass er kein Spiel mehr für den TBU absolvieren wird. Derzeit stehen er wie auch zwei weitere Akteure der Blau-Weißen im Fokus von Regionalligist BV Cloppenburg. Mit dem Mittelfeldspieler Matthias Märtens (26) von Bremen-Ligist Aumund-Vegesack, der in dieser Saison 19 Tore erzielte, steht aber bereits Ersatz Gewehr bei Fuß. · vst

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare