Ab heute Bogen-DM im Freien in Zeven

Champion Rohrberg vor Titelverteidigung

Zeven - Alle nationalen Titel in einer Hand – ob Hallen-, Feldbogen- oder olympische Runde – Sebastian Rohrberg hält sie derzeit alle fest. Zum zweiten Mal in seiner Karriere ist der Allroundbogenschütze des SV Dauelsen im Besitz aller Einzelmeistertitel des Deutschen Schützenbundes. Ein Kunststück, welches keinem anderen Recurvebogenschützen jemals zuvor gelungen war. Ob der Nimbus Sebastian Rohrbergs auch nach dem heutigen Samstag bestand hat, wird sich zeigen. In Zeven tritt der Kreisverdener zur ersten Titelverteidigung im olympischen Wettbewerb, der 70-Meter Runde, an die Schießlinie. Zu seinen ärgsten Widersachern zählt dann der amtierende Europameister und Weltranglistenvierte Florian Kahllund vom SSC Fokbeck.

Recht stark präsentierte sich in den letzten Wochen auch Heiko Keib vom SV Dauelsen. Der Verdener weiß wie Sebastian Rohrberg in allen drei Wettbewerben zu überzeugen und ist durchaus ein Kanditat für das sich an die Qualifikation anschließende Finalschießen.

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Verdener Kreisauswahl kassiert beim Sichtungsturnier drei Niederlagen

Verdener Kreisauswahl kassiert beim Sichtungsturnier drei Niederlagen

Kommentare