Henning Lange übernimmt MTV Riede II

+

Riede – Auf der Suche nach einem neuen Trainer für die Reserve ist Fußball-Bezirksligist MTV Riede in den eigenen Reihen fündig geworden. So wird in der kommenden Saison, wann immer die auch starten wird, Henning Lange das Team aus der 1. Kreisklasse übernehmen, das in der abgelaufenen und nach Quotientenregelung gewerteten Serien einen ordentlichen siebten Platz belegte.

„Wir verlieren zwar einen sehr guten Mann im Jugendbereich, in dem Henning viel bewirkt hat, dafür haben wir einen optimalen Ersatz für die ausgestiegenen Tobias Finke und Thomas Ripke gewonnen“, erklärte gestern Riedes Spartenleiter Frank Lindenberg. Lange zur Seite wird Stefan Speer als Co-Trainer stehen, der dieses Amt bereits in der vergangenen Saison inne hatte.  vst

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Was ein gesundes Frühstück ausmacht

Was ein gesundes Frühstück ausmacht

Ganz einfach: So gelingen Ihnen Maronen zu Hause im Backofen - Koch erklärt worauf es ankommt

Ganz einfach: So gelingen Ihnen Maronen zu Hause im Backofen - Koch erklärt worauf es ankommt

So gelingt die perfekte Buttercreme

So gelingt die perfekte Buttercreme

Meistgelesene Artikel

HVN verkündet das Jahres-Aus - Betrieb ruht bis 31. Dezember

HVN verkündet das Jahres-Aus - Betrieb ruht bis 31. Dezember

HVN verkündet das Jahres-Aus - Betrieb ruht bis 31. Dezember
Berlin bremst auch den Fußball ab Montag aus

Berlin bremst auch den Fußball ab Montag aus

Berlin bremst auch den Fußball ab Montag aus
Sportlicher Lockdown im Kreis Verden: Ja oder Nein?

Sportlicher Lockdown im Kreis Verden: Ja oder Nein?

Sportlicher Lockdown im Kreis Verden: Ja oder Nein?
Ab sofort: Kein Fußball auf Kreisebene

Ab sofort: Kein Fußball auf Kreisebene

Ab sofort: Kein Fußball auf Kreisebene

Kommentare