Badener KK-Schütze top / Silber an Silke Eglins

Heinz-Hermann Rosebrock holt Titel mit Landesrekord

Heinz-Hermann Rosebrock

Achim - Die Sportschützen des KSV Achim holten am fünften Wettkampftag bei den Landesverbandsmeisterschaften im Schießen in Hannover weitere vier Medaillen. Heinz-Hermann Rosebrock wurde Landesverbandsmeister in der Wettkampfklasse Kleinkaliber 100 Meter sportliche Auflage. Er schoss dabei hervorragende 299 Ringe, gleichzeitig stellte er damit den Landesverbandsrekord ein. Zusammen mit der Mannschaft Baden III holte er sich noch mit 892 Ringen die Bronzemedaille.

Im Wettbewerb Kleinkaliber 50 Meter sportliche Auflage schoss Silke Eglins vom SV Etelsen 292 Ringe und gewann die Silbermedaille. Eine Bronzemedaille holte sich Heidrun Schäfer vom SV Baden in der Wertung Zimmerstutzen Seniorinnen A mit 274 Ringen.

Die weiteren Ergebnisse des KSV Achim: Luftgewehr sportliche Auflage, Altersklasse: 22. Silke Eglins (SV Etelsen) 297. Kleinkaliber 100 Meter sportliche Auflage, Mannschaft B/C: 3. SV Baden III 892, 6. SV Baden II 889, 14. SV Baden I 878. Einzelwertung Senioren B: 10. Günter Windhorst (SV Baden) 297. Seniorinnen B: Helga Heitmann (außer Konkurrenz 298) - Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. Senioren C: 5. Georg Schimanski 298, 18. Horst Heywinkel 297 (beide SV Baden).

Kleinkaliber 50 Meter sportliche Auflage: Harald Harrjes (SV Einste) 289. Zimmerstutzen Senioren A Mannschaft: 5. SV Baden I 809. Einzelwertung Senioren A: 10. Heiner Westermann 271, 15. Rudolf Weidmann 268 (beide SV Baden). Seniorinnen A: 3. Heidrund Schäfer 274, 7. Christa Schröder 264 (beide SV Baden). J roh

Zukunftstag im Kreis Rotenburg

Zukunftstag im Kreis Rotenburg

Elektromotoren und dreiste Kopien auf der Auto Shanghai

Elektromotoren und dreiste Kopien auf der Auto Shanghai

Scheeßeler Heringsessen

Scheeßeler Heringsessen

Launischer April endet unterkühlt

Launischer April endet unterkühlt

Meistgelesene Artikel

Holtum: Heike Wahlers greift wieder voll an

Holtum: Heike Wahlers greift wieder voll an

Der Kapitän geht von Bord

Der Kapitän geht von Bord

Dicke Überraschung an der Wümme

Dicke Überraschung an der Wümme

Julian Kallhardt neuer Fischerhuder Fußballchef

Julian Kallhardt neuer Fischerhuder Fußballchef

Kommentare