Reiter des RV Aller-Weser glänzt

Hattrick für Alexander Nilsson

Alexander Nilsson vom RV Aller-Weser mit seinem Pferd über dem Hindernis.
+
Alexander Nilsson präsentiert sich weiterhin in bestechender Form und feierte gleich drei Siege.

Verden – Die Reiter und Reiterinnen aus dem Raum Verden präsentieren sich weiterhin in guter Verfassung. Alexander Nilsson war erneut bei den Scharnebeck Nationals am Start und freute sich mit Gestüt Günay Equestrians Tutu über einen Sieg in der zweiten Abteilung einer Punktespringprüfung der Klasse M**. Das darauffolgende Finale der Mittleren Tour gewann der Reiter vom RV Aller-Weser ebenfalls.

Mit der Holsteiner Stute Miss Casall, die ebenfalls im Besitz vom Gestüt Günay Equestrians steht, gewann er diese Punktespringprüfung der Klasse S** mit mehr als einer Sekunde Vorsprung vor dem Zweitplatzierten. Doch damit nicht genug: Der Schwede siegte zusätzlich in der Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse S*. Mit Bakkara, einer Cassini-Tochter aus dem Besitz von Mahmud Nadiroglu, blieb er fehlerfrei und war der Schnellste im anschließenden Stechen.

Auch Mylene Diederichsmeier feiert den nächsten Sieg

In Herzlake verbuchte auch Mylene Diederichsmeier den nächsten Erfolg. Nachdem sie mit Van Helsing’s Girl bereits am Samstag siegreich war, gewann die Reiterin vom RV Aller-Weser auch die internationale Punktespringprüfung der Klasse S* mit einer Hindernishöhe von bis zu 1,40 Meter. Alexa Stais wurde mit Lucato Mad Jo in diesem Wettbewerb Vierte.

Die Okeler Dressurtage endeten mit einem neuerlichen zweiten Platz von Jessica Lynn Thomas (RV Aller-Weser), die mit Hilton in der in der Dressurprüfung der Klasse M* auf einer Wertung von 69,216 Prozent kam. Vereinskollege Jörn Kubelke sicherte sich in diesem Wettbewerb mit Smilla Platz drei und mit Quinada Platz sechs.  kk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“

Moffat: „Müssen junge Spieler begeistern“
Dart beim TSV Achim – die Grizzlys sind los

Dart beim TSV Achim – die Grizzlys sind los

Dart beim TSV Achim – die Grizzlys sind los
Arne Heers löst das WM-Ticket

Arne Heers löst das WM-Ticket

Arne Heers löst das WM-Ticket
Jörg Dähn: „Radfahren ist einfach mein Ding“

Jörg Dähn: „Radfahren ist einfach mein Ding“

Jörg Dähn: „Radfahren ist einfach mein Ding“

Kommentare