Handballcoach und Kirchlinteln trennen sich

Dobberstein: „Wir fanden keinen Draht“

+
Heiko Dobberstein

Kirchlinteln - Diese Nachricht kommt mehr oder weniger überraschend: Handball-Landesligist TSV Kirchlinteln und Trainer Heiko Dobberstein gehen ab sofort getrennte Wege. Es war nicht nur der miserable Start mit gleich fünf teils heftigen Niederlagen am Stück, wie der erst vor Saisonbeginn vorgestellte neue Übungsleiter mit Wurzeln in Lemgo zu verstehen gab. „Die Mannschaft und ich fanden einfach keinen Draht zueinander. Dann macht es keinen Sinn“, stellte der Bassumer fest. Überdies stellte der C-Lizenzinhaber fest, dass „die Defizite und verletzungsbedingten Ausfälle in so kurzer Zeit einfach nicht zu kompensieren waren.“

Schon in der Vorbereitung hatten etliche Verletzungen den Plan ins Wanken gebracht, der klar Klassenerhalt lautete. Wie Dobberstein anmerkt, fühlte sich das Team blockiert und damit überfordert: „Vielleicht war der Sprung ins kalte Wasser der Landesliga auch ein Nummer zu groß.“

Der 42-Jährige, der als staatlich geprüfter Techniker seine Brötchen verdient, findet es schade, dass sich das Team um Führungsspielerin Merle Lühmann nicht auf Neues einließ oder einlassen wollte. „Ich habe mir nichts vorzuwerfen. Uns war ja klar, dass uns eine Herkulesaufgabe bevor steht.“ Die Kirchlinteln jetzt ohne Dobberstein meistern muss.

Gut, dass Rückraumspielerin Nadine Schröder beim Heimspiel am Sonntag ihr Comeback feiert. Weiterhin gab die routinierte wurfstarke Akteurin bekannt, dass gegen die starke HSG Bützfleth/Drochtersen TSV-Torwartrainer Sven Aschmies als Interimstrainer fungieren wird.

bjl

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare