Handball: Drittligist Sonntag gegen Frankfurt / „Die Konstanz fehlt bisher“

Oytens Pia Franke erleidet Rückschlag – Bänder verletzt

Oyten - Nach drei Pleiten in Folge schon ein bisschen unter Druck: Handball-Drittligist TV Oyten Vampires benötigt am Sonntag (15 Uhr, Pestalozzihalle) gegen den Frankfurter HC unbedingt einen Sieg.

Bänder verletzt: Pia Franke.

„Die Konstanz fehlte bisher, die müssen wir auf die Platte kriegen. Wir blieben bei den guten Ansätzen hängen“, fordert Coach Sebastian Kohls eine Steigerung von seinen Damen. Dabei kristallisiert sich immer mehr heraus, dass es in dieser Saison keine leichten Spiele für die Oytenerinnen geben wird. Kohls: „Es stehen uns viel mehr defensivere Verbände mit 6:0-Systemen entgegen.“

Eine robuste Abwehr erwartet der Übungsleiter auch von den Frankfurterinnen, die darüber hinaus Tempowechsel gehen können und über eine gute Rückraum-Reihe verfügen. Dort zieht Haupttorschützin Juliane Riedel die Fäden. Trainiert wird das überaus junge Team, in dem sogar Talente aus dem Jahrgang 1997 stehen, von Dietmar Schmidt. Der brachte es für die ehemalige DDR auf 242 Länderspiele.

Dass die Damen von der Oder wie Altlandsberg vor zwei Wochen – es setzte eine 33:35-Heimpleite – als Tabellenvorletzter in die Pestalozzihalle kommen, sollte den TVO nicht zum Unterschätzen verführen: „Schließlich hat Frankfurt auch aus Altlandsberg einen Punkt entführt. Außerdem fielen die meisten Niederlagen relativ knapp aus.

Pech hatte Pia Franke, die sich beim 25:36 am vergangenen Sonnabend bei der HSG Kropp-Tetenhusen eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zuzog. Zwar ist nichts gerissen, aber bis zur genauen Untersuchung rechnet Kohl bis auf Weiteres nicht mit den Rückraum-Linken – ein persönlicher Rückschlag. „Pia war auf einem richtig guten Weg, zumal sie in den letzten drei Wochen einen guten Eindruck in den Übungseinheiten hinterlassen hatte“, so Kohls.

vde

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Rippe sichert Siege ab

Rippe sichert Siege ab

Kommentare