Neubarth-Elf siegt mit Durchschnittsleistung in Uelzen

Guth und Celik – Verdener Doppelpack-Duo beim 5:1

Bjarne Guth, FC Verden 04, in Aktion. Archivfoto: Wächter
+
Bjarne Guth. Archivfoto: Wächter

Verden – Das Gelbe vom Ei war es nicht – aber auch eine Durchschnittsleistung reichte zum standesgemäßen Sieg: Landesligist FC Verden 04 feierte am Sonntag ein lockeres 5:1 (3:1) beim SV Teutonia Uelzen.

„Nichts Gutes von uns, wir haben viele Fehler gemacht. Dennoch sind wir nie in Gefahr geraten“, resümierte Frank Neubarth. Der Coach musste in Jonas Austermann (Oberschenkel), Jonathan Schmude (Oberschenkel und krank), Kevin Brandes (Oberschenkel) sowie Jan-Ole Müller (krank) ein Quartett ersetzen. „Das tat natürlich weh, aber dafür haben sich andere gezeigt“, so der Ex-Profi. In erster Linie meinte er Moritz Schmökel und Kevin Eichler. Keeper Ole Brüns gab sein Saisondebüt, weil er gut trainiert hatte und „ja auch Spielpraxis für den Notfall braucht“, wie Neubarth sagte.

Moritz Schmökel bereitet zwei Treffer vor

Nach Schmökel-Flanke erzielte Bjarne Guth volley das frühe 1:0 (8.) für den FC. Nur 180 Sekunden darauf kam Brüns zu spät, traf Uelzens Stürmer – Slawomir Wieczorkiewicz nutzte den Strafstoß zum 1:1. Aber Eichler gab der Partie mit dem 2:1 (28.) nach abermaliger Schmökel-Vorarbeit wieder die richtige Richtung. Zumal sich Uelzen durch eine Rote Karte wegen grobem Foul gegen Fredi Bormann selbst schwächte (30.).

Das nutzte zunächst Guth aus dem Gewühl mit seinem zweiten Tor zum 3:1 (45.+3), in Hälfte zwei erhöhte Thomas Celik nach Burford-Rückpass auf 4:1 (51.). Der Stürmer wurde zum zweiten FC-Doppelpacker, als er einen Strafstoß zum 5:1 verwandelte (64.) – Eichlers Schuss war per Hand geblockt worden.  vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

HSG Verden-Aller: Spielplan für die Hauptrunde steht

HSG Verden-Aller: Spielplan für die Hauptrunde steht

HSG Verden-Aller: Spielplan für die Hauptrunde steht
FC Verden 04: Eddy Kelsch auf der Kippe

FC Verden 04: Eddy Kelsch auf der Kippe

FC Verden 04: Eddy Kelsch auf der Kippe
Schambein-Entzündung: Felix Wolf mehrere Monate auf Eis

Schambein-Entzündung: Felix Wolf mehrere Monate auf Eis

Schambein-Entzündung: Felix Wolf mehrere Monate auf Eis
Zur Einweihung: MTV Riede will nächsten Sieg

Zur Einweihung: MTV Riede will nächsten Sieg

Zur Einweihung: MTV Riede will nächsten Sieg

Kommentare