TSV stellt Teams neu auf

Günnemann/Krüger rücken auf

Beim TSV Posthausen werden die erste Herren- und die A-Juniorenteams für nächste Saison neu aufgestellt. Marco Müller, bisheriger Trainer der Herren in der 1. Kreisklasse, übernimmt die A-Junioren und wird dabei von Norman Wesner sowie Florian Köster unterstützt.

Das bisherige Trainerduo der Talente, Frank Günnemann (l.) und Ronald Krüger (r.), hier mit Fußballobmann Heiner Rippe, versucht, die vielen Spieler aus dem Nachwuchs in die 1. Herren einzubauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

Vafing Yabateh – für Uphusen wird er zur Startelf-Option

Vafing Yabateh – für Uphusen wird er zur Startelf-Option

Friauf wechselt nach Ottersberg

Friauf wechselt nach Ottersberg

Ohlmann, Hagensen und Schanthöfer nach Uesen

Ohlmann, Hagensen und Schanthöfer nach Uesen

Reitsport-Events in Verden: „Investitionen in Angriff nehmen“

Reitsport-Events in Verden: „Investitionen in Angriff nehmen“

Kommentare