Thedinghausen contra Riede / Gräser hat ein Gedränge

Gudegast: „Dieses Derby ist für uns alle eine neue Erfahrung“

Lars Gudegast
+
Lars Gudegast

Thedinghausen – Einen traumhafteren Start in die Bezirksliga hätte sich der TSV Thedinghausen nicht ausmalen können: Die Gudegast-Elf erwartet am Sonntag (15 Uhr) den MTV Riede zum großen Samtgemeinde-Derby. „Eine neue Erfahrung für uns alle, ich freue mich richtig drauf. Man merkt die Anspannung“, muss Lars Gudegast wohl keine Extra-Motivation für seine Mannen finden. Der Trainer des Aufsteigers sieht sich als Underdog, „wie wohl fast in jedem Spiel. Riede bringt ganz viel Bezirksliga-Erfahrung mit und hat sich gut verstärkt.“ Bis auf seinen langzeitverletzten Sechser Philipp Neugebauer („wer für ihn vor der Abwehr spielt, weiß ich noch nicht“) kann Gudegast auf sämtliche Akteure zurückgreifen.

Ebenso volle Kapelle meldet Riedes Uwe Gräser – der Teammanager hat ein Gedränge: „Es wird nicht für alle Platz im Kader sein.“ Die Segelhorstkicker erwarten einen offenen Schlagabtausch: „Wir sind hoch motiviert und hoffen auf einen positiven Start. Den brauchen wir ohenhin – egal, wie der Gegner heißt.“  vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Nach Gnabry-Schreck: Perfekter Bayern-Start gegen Atlético

Nach Gnabry-Schreck: Perfekter Bayern-Start gegen Atlético

Lukaku verhindert Gladbacher Traumstart in die Königsklasse

Lukaku verhindert Gladbacher Traumstart in die Königsklasse

Meistgelesene Artikel

Ahlers-Ceglareks Gedankenspiele

Ahlers-Ceglareks Gedankenspiele

Ahlers-Ceglareks Gedankenspiele
TVO muss lange auf Marc Lange verzichten

TVO muss lange auf Marc Lange verzichten

TVO muss lange auf Marc Lange verzichten
Kranke, kein Training: Sagt Ottersberg ab?

Kranke, kein Training: Sagt Ottersberg ab?

Kranke, kein Training: Sagt Ottersberg ab?
Etelsen: Reiners kehrt in den Kader zurück

Etelsen: Reiners kehrt in den Kader zurück

Etelsen: Reiners kehrt in den Kader zurück

Kommentare