Zwei Rote Karten bei Badener Sportwoche

Gastspieler des SV Baden zettelt Tumult an

Fußball
+
Fußball

Am Ende ging der deutliche 5:2 (2:0)-Erfolg des 1. FC RW Achim im Rahmen der Badener Sportwoche gegen den Gastgeber ein wenig unter, musste der Unparteiische doch bereits im ersten Abschnitt zwei Spieler mit einer Roten Karte vom Platz stellen.

Baden – „Leider war der Auslöser dafür ein Spieler aus unseren Reihen, den wir als Gastspieler eingesetzt hatten“, erklärte da Badens Trainer Tim Schwentke, der sich nach der Partie mit dem Mannschaftsrat und einigen Verantwortlichen zusammensetzte und entschied, diesen Spieler sofort wieder aus dem Verein zu verbannen. Der geriet laut Schwentke in der 35. Minute mit Achims Catalin Varga aneinander und schlug diesem ins Gesicht. Danach soll sich der RW-Spieler kurz vom Spielfeld entfernt und auf einen Stuhl gesetzt haben, um mit diesem dann aber wieder auf den Rasen zu stürmen. „Seine Mitspieler haben ihn aber schnell zur Vernunft bringen können“, so Schwentke. Schiedsrichter Joachim Horn zeigte beiden Akteuren die Rote Karte, danach beruhigten sich die Gemüter recht schnell wieder.

Leider war der Auslöser dafür ein Spieler aus unseren Reihen, den wir als Gastspieler eingesetzt hatten.

Tim Schwentke, Trainer SV Baden

Die bisherigen Ergebnisse der Badener Sportwoche lauten: TV Uphusen II - SV Baden 5:4, TSV Bierden - 1. FC RW Achim 1:3, TSV Thedinghausen - TSV Etelsen II 1:1, SV Hönisch - FSV Langwedel-Völkersen III 1:1 und TB Uphusen II - TSV Bierden 6:1.

Damit spielen der der TBU II und die Rot-Weißen aus Achim am Dienstagabend (20 Uhr) um den Gruppensieg in der Gruppe A und stehen auch schon für die am Freitag stattfindenden Finalspiele fest. In der Gruppe B indes ist noch alles offen, werden erst am Mittwoch die Entscheidungen fallen.  vst

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Meistgelesene Artikel

Hoch, höher, Hoppe – 31:30

Hoch, höher, Hoppe – 31:30

Hoch, höher, Hoppe – 31:30
Brandt macht den Sack zu

Brandt macht den Sack zu

Brandt macht den Sack zu
Nora Burmeister ebnet Fischerhude früh den Weg – 5:0

Nora Burmeister ebnet Fischerhude früh den Weg – 5:0

Nora Burmeister ebnet Fischerhude früh den Weg – 5:0
Weltmeistertitel für Harm Lahde

Weltmeistertitel für Harm Lahde

Weltmeistertitel für Harm Lahde

Kommentare