Gastgeber Verden-Aller feiert drei Siege

Klaasen-Team eine Klasse für sich – Aufstieg

+
Muss mit seinem Team nachsitzen: Morsums Trainer Steffen Fastenau.

Verden - Mit der männlichen A-Jugend der HSG Verden-Aller und des TSV Morsum trafen zwei Teams aus dem Kreis Verden in der ersten Relegationsrunde zur Handball-Landesliga in Verden aufeinander. Während die Gastgeber ihren Heimvorteil nutzten und den Aufstieg perfekt machten, müssen die Morsumer als Dritter den Umweg über eine weitere Runde nehmen.

Die von Sven Klaasen trainierte HSG feierte zum Auftakt einen 28:8 (13:2)-Kantersieg über die HSG Geestemünde. Auch im Lokalderby gegen Morsum ließen die Gastgeber nichts anbrennen und setzten sich klar mit 30:19 (16:11) durch. Entscheidend war neben der größeren Konsequenz im Abschluss vor allem das bessere Umschaltspiel der Verdener. Auch im entscheidenden Spiel um den Turniersieg gegen die ebenfalls noch ungeschlagene HSG Bützfleth/Drochtersen ließ das Klaasen-Team beim 23:15 (10:6) dank der guten Deckungsarbeit nichts anbrennen und machte damit den Aufstieg perfekt.

Morsum hatte gegen Bützfleth Pech und unterlag knapp mit 18:19 (10:10). Die entscheidenden Punkte für das Erreichen der zweiten Runde holte sich das Team von Steffen Fastenau in der Partie gegen Geestemünde durch ein deutliches 25:13 (13:4). Morsum war dem Tabellenletzten in allen Belangen klar überlegen.

bos

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Kommentare