Fußball-Oberligist TB Uphusen erwartet Oldenburg / Fragezeichen hinter Airich

Schmitz: „Für uns ist das ein richtungsweisendes Spiel“

+
Peilt mit dem TBU den dritten Sieg in dieser Saison gegen Oldenburg an: Keeper Lucas Feldmann.

Uphusen - Noch verfügt der TB Uphusen über Polster von vier Punkten auf den ersten Abstiegsplatz in der Fußball-Oberliga. Das ist jedoch trügerisch, da der TBU bereits zwei Spiele mehr als Teutonia Uelzen absolviert hat. Von daher lässt Trainer Andre Schmitz für das Duell gegen den direkten Konkurrenten VfL Oldenburg (Sonntag, 15 Uhr) auch keine zwei Meinungen gelten: „Für uns ist ein Sieg Pflicht.“

Dass der VfL zu schlagen ist, hat der Turnerbund in der Saison schon zweimal unter Beweis gestellt. Dem 6:1 im NFV-Pokal ließen die Uphuser im Hinspiel in Oldenburg ein 2:1 folgen. Für Andre Schmitz ist das jedoch kein Grund, die Gäste auf die leichte Schulter zu nehmen. „Oldenburg hat in der Winterpause nicht nur personell noch einmal nachgelegt, sondern darüber hinaus gerade defensiv viel dazugelernt. Zudem spielt das Team sehr diszipliniert und geduldig“, lobt Uphusens Trainer. Für Schmitz jedoch kein Grund, um in Ehrfurcht zu erstarren. Im Gegenteil. „Ich lasse mir die gute Vorbereitung trotz der 0:5-Niederlage in Drochtersen nicht kaputt reden. Taktisch war das schon in Ordnung. Allerdings haben wir uns einige Fehler zu viel erlaubt. Die gilt es nun abzustellen“, nimmt der Uphuser Coach sein Team in die Pflicht: „Das ist für uns natürlich ein richtungsweisendes Spiel. Denn mit einem Sieg können wir den VfL in der Tabelle wieder überholen.“

Verzichten muss Schmitz auf Bastian Helms (5. Gelbe Karte) und Joseph Ahua (Trainingsrückstand). Letztmals pausieren muss Neuzugang Badara Njie, dessen Freigabe-Sperre erst nächste Woche abläuft. Fraglich ist zudem David Airich, der sich noch mit muskulären Problemen plagt. Dafür steht Neuzugang Maximilian Schulwitz nach seiner Verletzung erstmals im Kader.

kc

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare