Fußball-Landesligist unterliegt bei Badener Sportwoche Underdog TB Uphusen II mit 0:1 / TSV Etelsen II problemlos gegen Gastgeber

Uphusens Orcan Ayaz lässt Favorit TSV Bassen etwas alt aussehen

Baden - Einen Überraschungserfolg feierte derTB Uphusen II bei derBadenerSportwoche gegen den zwei Klassen höher angesiedelten TSV Bassen. Nichts anbrennen ließen indes die Kicker des TSV Etelsen II gegen die Gastgeber.

TSV Bassen - TB Uphusen II 0:1 (0:1). Der TBU II startet sehr stark ins Spiel und kam in der Anfangsphase zu guten Möglichkeiten. Mit zunehmender Spieldauer aber wurde der Favorit stärker, musste aber in der 11. Minute das 0:1 schlucken, das zu diesem Zeitpunkt noch als verdient zu bezeichnen war, da der Underdog etwas zielstrebiger Richtung Tor arbeitete. Eine Flanke in den Strafraum verlängerte Nils Kruse auf Orcan Ayaz, der keine Mühe hatte, per Kopf aus kurzer Distanz zu vollenden. Insgesamt war der Sieg aber etwas glücklich, da sich der TSV Bassen besonders in der Endphase der Begegnung gute Möglichkeiten erspielte.

TSV Etelsen II - SV Baden 4:0 (3:0). Der TSV Etelsen war über die gesamte Spielzeit die bessere Mannschaft. Beim SV Baden lief wenig zusammen. Das Team wirkte eher kraftlos. So fiel das 1:0 bereits in der 10. Minute nach einem Freistoß aus gut 30 Metern per Kopf durch Tim Krahe. Der nächste Treffer folgte kurz darauf ,erneut per Kopf, dieses Mal war Hendrik Stürmann erfolgreich (19.), der auch das 3:0 (29.) aus 20 Metern erzielte. In der 55. Minute scheiterte dann Badens Suriyan Panplog mit einem Freistoß an der Latte. Besser machte es dann Etelsens Mirko Haase.

Die nächsten Spiele der Sportwoche finden am Donnerstag statt. Hier treffen um 18.30 Uhr der TSV Etelsen II und der TSV Uesen aufeinander. Das zweite Spiel des Tages bestreiten dann um 20 Uhr der TB Uphusen II und der FSV Langwedel-Völkersen.

Rubriklistenbild: © nordphoto

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare