Zander/Özer verstärken Breves-Team

FC-Reserve rüstet auf

Zurück in Verden: Muhamed Özer.
+
Zurück in Verden: Muhamed Özer.

Willkommene Verstärkung für Fußball-Kreisligist FC Verden 04 II: Aus dem eigenen Landesligakader schließt sich Nick Zander der Reserve an und vom Bezirksligisten SVV Hülsen kehrt Muhamed Özer zurück.

Verden – Der Trainingsauftakt ist für den 2. Juli terminiert. Doch schon jetzt vermeldet Fußball-Kreisligist FC Verden 04 II die ersten beiden Neuzugänge. Wie Dennis Neumann, Co-Trainer im Team von Henning Breves, bekannt gab, verstärken Nick Zander und Muhamed Özer den Kreisligisten. Der 22-jährige Zander spielte zuletzt für die von Frank Neubarth trainierte erste Verdener Vertretung.

„Da hatte er allerdings mit einigen Verletzungen zu kämpfen. Hinzu kam, dass Nick im Zuge der Corona-Pandemie auch etwas die Lust verloren hat. Aber da wir um seine Qualitäten wissen, sind wir froh, dass wir ihn von einem Neuanfang bei uns überzeugen konnten“, verwies Neumann auf einige andere Angebote aus dem Bremer Raum für den treffsicheren Stürmer. „Und bei uns kann er sich dann ja auch wieder für den Landesliga-Kader empfehlen.“

Nick Zander verstärkt die FC-Reserve.

Extrem froh zeigte sich Verdens Co-Trainer auch über die Rückkehr Özers, der vom Bezirksligisten SVV Hülsen kommt, an den Hubertushain. „Muhamed ist ein Ur-Verdener und für uns ein echter Glücksgriff. Mit seiner Erfahrung kann er für uns zu einem extrem wichtigen Faktor werden. Und wenn er fit ist, wird es auch sehr schwer an ihm vorbeizukommen“, bezeichnet Neumann den 29-Jährigen schon jetzt als absoluten Führungsspieler für die kommende Saison.  kc

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Lasse Rohr – beim Hochsprung macht er den Vierkampf-Titel klar

Lasse Rohr – beim Hochsprung macht er den Vierkampf-Titel klar

Lasse Rohr – beim Hochsprung macht er den Vierkampf-Titel klar
Knief-Team sichert sich die verdiente Bronzemedaille

Knief-Team sichert sich die verdiente Bronzemedaille

Knief-Team sichert sich die verdiente Bronzemedaille
Kathleen Keller: Mit 21 jüngste Siegerin im Deutschen Derby

Kathleen Keller: Mit 21 jüngste Siegerin im Deutschen Derby

Kathleen Keller: Mit 21 jüngste Siegerin im Deutschen Derby
Ibrahim Lailo kehrt zu RW Achim zurück

Ibrahim Lailo kehrt zu RW Achim zurück

Ibrahim Lailo kehrt zu RW Achim zurück

Kommentare