Fünf Oberliga-Spieler bei 5:3 in Dörverden

Pohlners Ärger über Uphusen II

+
Jecky Paloshi

Dörverden - Richtig stinkig war Nils Pohlner, Trainer des Fußball-Kreisligisten TSV Dörverden, nach der 3:5-Heimpleite gegen den TB Uphusen II: „Es war ein gutes Spiel von beiden Seiten. Aber absolute Wettbewerbsverzerrung war, das Uphusen fünf Spieler aus der Ersten eingesetzt hat. Nach meiner Meinung kann man einem oder auch zwei Spielern aus höheren Klassen Spielpraxis geben. Aber gleich fünf, die auch alle fünf Tore erzielt haben? Praxis hätten die sich auch im Testspiel in Oyten holen können. Das hat mit Fair Play nichts zu tun.“ Etwas anders sieht die Sache TBU- Coach Sven Zavelberg. „Ich hatte acht Ausfälle und konnte glücklicherweise auf Spieler unserer spielerfreien Ersten zurückgreifen. Das ist nicht nur verständlich, sondern auch legitim und korrekt“, so Zavelberg auf Nachfrage.

Das Match begann Dörverden schwungvoll und erfolgreich. Ging durch einen Kopfball von Jecky Paloshi nach Flanke von Andreas Appelhans 1:0 (28.) in Führung. Roman Stamikow erhöhte nach Zuspiel von Appelhans auf 2:0 (38.). Mit einem Distanzkracher und aus dem Gewühl glich Egzon Prcani zum 2:2 (40./44.) Halbzeitstand aus. Prcani brachte sein Team mit 3:2 (55.) erstmals in Front. Benjamin Titz erhöhte mit Freistoß auf 2:4 (67.). Zwar verkürzte Paloshi noch auf 3:4 (80.). Mit dem Schlusspfiff nutzte Marvin Osei einen Konter zum alles entscheidenden 3:5 (90.).

ds

Das könnte Sie auch interessieren

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Kommentare