Freestyle Riders in der Verdener Niedersachsenhalle / Vorverkauf auf Hochtouren

Sport & Schau: Sprünge der BMX-Stars rauben den Atem

+
Sie begeisterten schon zum zehnten Mal die Fans bei der Tour de France: Die Freestyle Riders präsentieren auch dem Sport & Schau-Publikum ihre atemberaubenden Sprünge.

Verden - Waghalsige Sprünge von der Rampe als Hingucker der besonderen Art: Die Freestyle Riders liefern bei der 32. Sport & Schau am 9. Januar 2016 atemberaubende Action. Das Quintett aus Frankreich wird dem Publikum von Norddeutschlands größter Sportgala in der Verdener Niedersachsenhalle auf seinen BMX-Rädern die gefährlichsten Seiten des Radsports näher bringen.

Moderator Yared Dibaba präsentiert sowohl in der Premiere am Nachmittag (15 Uhr) als auch in der Abendgala (20 Uhr) diese eindrucksvolle Darbietung. Mit den verrücktesten Moves auf dem Boden und den Flügen durch die Luft springen die professionellen BMX-Fahrer und Skater über die Showbühnen Europas und der ganzen Welt.

Ob Dubai, Mauritius oder Oman – die fünf französischen Freestyler ziehen das Publikum mit Körperbeherrschung und faszinierenden Sprüngen in ihren Bann. Einmal mehr haben sie ihre beeindruckende Show in diesem Sommer zum zehnten Mal in Folge sogar bei der Tour de France aufgeführt. Diese sportliche Leistung erfordert nicht nur Mut, sondern auch höchste Professionalität und absolute Konzentration.

Tickets für die 32. Auflage von Sport & Schau sind im Vorverkauf, der auf vollen Touren läuft, in allen Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung erhältlich.

vde

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Trommelworkshop in der Grundschule Bruchhausen-Vilsen

Trommelworkshop in der Grundschule Bruchhausen-Vilsen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Meistgelesene Artikel

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

Kommentare