Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände

1 von 66
Am späten Donnerstagnachmittag führte der Pferdezuchtverein Verden erstmalig seine Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände/Hasenheide durch. Etwa 40 Stuten – aufgeteilt nach Klassen von zweijährig bis sechsjährig – wurden von Richtern bewertet und anschließend kommentiert.
2 von 66
Am späten Donnerstagnachmittag führte der Pferdezuchtverein Verden erstmalig seine Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände/Hasenheide durch. Etwa 40 Stuten – aufgeteilt nach Klassen von zweijährig bis sechsjährig – wurden von Richtern bewertet und anschließend kommentiert.
3 von 66
Am späten Donnerstagnachmittag führte der Pferdezuchtverein Verden erstmalig seine Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände/Hasenheide durch. Etwa 40 Stuten – aufgeteilt nach Klassen von zweijährig bis sechsjährig – wurden von Richtern bewertet und anschließend kommentiert.
4 von 66
Am späten Donnerstagnachmittag führte der Pferdezuchtverein Verden erstmalig seine Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände/Hasenheide durch. Etwa 40 Stuten – aufgeteilt nach Klassen von zweijährig bis sechsjährig – wurden von Richtern bewertet und anschließend kommentiert.
5 von 66
Am späten Donnerstagnachmittag führte der Pferdezuchtverein Verden erstmalig seine Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände/Hasenheide durch. Etwa 40 Stuten – aufgeteilt nach Klassen von zweijährig bis sechsjährig – wurden von Richtern bewertet und anschließend kommentiert.
6 von 66
Am späten Donnerstagnachmittag führte der Pferdezuchtverein Verden erstmalig seine Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände/Hasenheide durch. Etwa 40 Stuten – aufgeteilt nach Klassen von zweijährig bis sechsjährig – wurden von Richtern bewertet und anschließend kommentiert.
7 von 66
Am späten Donnerstagnachmittag führte der Pferdezuchtverein Verden erstmalig seine Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände/Hasenheide durch. Etwa 40 Stuten – aufgeteilt nach Klassen von zweijährig bis sechsjährig – wurden von Richtern bewertet und anschließend kommentiert.
8 von 66
Am späten Donnerstagnachmittag führte der Pferdezuchtverein Verden erstmalig seine Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände/Hasenheide durch. Etwa 40 Stuten – aufgeteilt nach Klassen von zweijährig bis sechsjährig – wurden von Richtern bewertet und anschließend kommentiert.

Am späten Donnerstagnachmittag führte der Pferdezuchtverein Verden erstmalig seine Stutenschau auf dem Lohberg Turniergelände/Hasenheide durch. Etwa 40 Stuten – aufgeteilt nach Klassen von zweijährig bis sechsjährig – wurden von den Richtern Sarah Handke (Landgestüt Celle), Maren Schlender (Hannoveraner Verband), Hartmut Wilking (Vorstandsmitglied des Hannoveraner Verbandes) bewertet und anschließend kommentiert.

Moderiert wurde die Schau von Ulrich Koch, von der Besamungsstation Aller-Weser des Landgestüts Celle. Mehrfach betonten die Richter, dass sie zufrieden mit der Qualität der vorgestellten Stuten seien. Von Freitag bis Sonntag geht der lebhafte Betrieb auf dem Lohberg dann weiter, mit dem großen Reitturnier des RV Graf von Schmettow.

Das könnte Sie auch interessieren

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebüttel - Die Holtebütteler Plattenackers haben am Sonnabend eine rundum gelungene Premiere mit der schwarzen Komödie „Chaos in’t …
Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Der SV Werder Bremen hat am Montagabend das Landhotel Schnuck in Schneverdingen erreicht. Dienstag steht dann die erste Einheit im Trainingslager für …
Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Deichbrand Festival: Party am Donnerstag 

Nach der großen Anreisewelle am Nachmittag wurde am Donnerstagabend auf dem Deichbrand Festival bei Cuxhaven kräftig gefeiert. Die Electric Island …
Deichbrand Festival: Party am Donnerstag 

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Ein stählerner Allrounder im Team: Die Leester Feuerwehr hat kürzlich einen neuen rund 300.000 Euro teuren Spezialwagen mit der sperrigen Bezeichnung …
Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Meistgelesene Artikel

Vafing Yabateh – für Uphusen wird er zur Startelf-Option

Vafing Yabateh – für Uphusen wird er zur Startelf-Option

Friauf wechselt nach Ottersberg

Friauf wechselt nach Ottersberg

Ohlmann, Hagensen und Schanthöfer nach Uesen

Ohlmann, Hagensen und Schanthöfer nach Uesen

Zimmermann zirkelt zweimal – Verden 3:1

Zimmermann zirkelt zweimal – Verden 3:1